Prüfungen: Anmeldefrist zu Großprüfung bis morgen Freitag verlängert

Generelle Regel: Es dürfen den Studierenden keine Nachteile daraus entstehen, dass WU-Infrastruktur nicht zur Verfügung stand.


Großprüfungswoche
Die Großprüfungswoche findet plangemäß statt. Die Prüfungsvorbereitung über Learn@WU ist möglich. Es kann allerdings zu kurzen Betriebsstörungen kommen. Es gelten folgende Regelungen:

  • Die Anmeldefrist für die Prüfungen wird vorläufig bis Freitag, 18 Uhr, verlängert.
  • Die Zuteilung zu den Prüfungsorten soll nach derzeitigem Plan am Samstag, 8. Mai, 15 Uhr über das LPIS ersichtlich sein. Der SMS-Versand kann leider nicht erfolgen. Somit bitte die Webseite abrufen.
  • Jeder Antritt zählt. Allerdings wird nur für diese Prüfungswoche ausnahmsweise die No-Show-Regelung außer Kraft gesetzt.

Andere Prüfungen

  • Für ausgefallene Prüfungen werden neue Termine organisiert. Informationen darüber finden Sie auf Learn@WU oder über die verantwortlichen Institute
  • Prüfungen, die nächste Woche (Kalenderwoche 19) stattfinden sollten, werden stattfinden; für ausgefallene Prüfungen und wo erforderlich, wird es zu zusätzlichen Terminen kommen. Informationen auf Learn@WU oder über die Institute. Jeder Prüfungsantritt zählt.
  • Darüber hinausgehende Auskünfte erhalten Sie ab sofort, in der Prüfungsabteilung (Mail: pruefungsabteilung@wu.ac.at und unter der Telefonnummer 31336 4792 oder 31336 5041.

Von Katrin Althammer