Bewerbt euch bis 11. September für die 13. Sustainability Challenge!

Als Wahlfach bietet euch die Sustainability Challenge die Chance, einer Start-up Idee nachzugehen oder in einem Projekt mit Praxispartner:innen wie ÖBB, Siemens Mobility, Klimaschutzministerium & klimaaktiv, PORR Umwelttechnik und weiteren, zwei Semester lang an einer realen Problemstellung zu arbeiten. Die Sustainable Development Goals (SDGs) bieten den Rahmen dafür.

Den theoretischen Input liefern Lehrenden der sieben teilnehmenden Universitäten: WU Wien, BOKU, TU Wien, die Angewandte, Uni Wien, Uni Graz & Universität Mozarteum Salzburg. Interuniversitäre Lehrkonferenzen laden euch zur Auseinandersetzung mit Fragen zu Ökologischer Ökonomie, Klimaforschung, Kunst, nachhaltigem Bauen, Konsum- und Produktionsmustern sowie gesellschaftlichen Rahmenbedingungen an und schlagen die Brücke zur Praxis. Feierliche Events bieten euch den idealen Rahmen, euch auszutauschen und das eigene Netzwerk zu erweitern.

Bewerbt euch bis 11. September über das Online-Formular und startet ab Oktober los! Studierende aller Studienrichtungen können sich für die Teilnahme bewerben.

 

Einblicke in die Projekte sowie weitere Infos findet ihr auch auf unserer Webseite, Instagram oder Facebook.

Contributed by Andrea Ghoneim