Bewerbt euch bis 26. September für die 13. Sustainability Challenge!

image001.jpg

Ihr wünsch euch mehr Raum für innovative Ideen im Studium? Klimaschutz liegt euch am Herzen? Ihr wollt Lösungen für realen Problemstellungen finden? Die Zusammenarbeit im interdisziplinären Team macht euch Spaß? Dann ist die Sustainability Challenge genau das richtige für euch!

Als Wahlfach bietet euch die Sustainability Challenge die Chance, einer Start-up Idee nachzugehen oder in einem Projekt mit Praxispartner:innen wie ÖBB, Siemens Mobility, Klimaschutzministerium & klimaaktiv, PORR Umwelttechnik und weiteren, zwei Semester lang an einer realen Problemstellung zu arbeiten. Die Sustainable Development Goals (SDGs) bieten den Rahmen dafür.

Den theoretischen Input liefern Lehrenden der sieben teilnehmenden Universitäten: WU Wien, BOKU, TU Wien, die Angewandte, Uni Wien, Uni Graz & Universität Mozarteum Salzburg. Interuniversitäre Lehrkonferenzen laden euch zur Auseinandersetzung mit Fragen zu Ökologischer Ökonomie, Klimaforschung, Kunst, nachhaltigem Bauen, Konsum- und Produktionsmustern sowie gesellschaftlichen Rahmenbedingungen an und schlagen die Brücke zur Praxis. Feierliche Events bieten euch den idealen Rahmen, euch auszutauschen und das eigene Netzwerk zu erweitern.

Bewerbt euch bis 26. September über das Online-Formular und startet ab Oktober los! Studierende aller Studienrichtungen können sich für die Teilnahme bewerben.

Einblicke in die Projekte sowie weitere Infos findet ihr auch auf unserer Webseite, Instagram oder Facebook.

Apply for the 13th Sustainability Challenge until September 26th

You are interested in sustainability? You want practical experience in your studies? You would like to work with an interdisciplinary team? Then the Sustainability Challenge is just right for you!

As an elective, the Sustainability Challenge offers you the chance to pursue a start-up idea or work on a project with partners like Siemens Mobility, klimaaktiv, ÖBB, PORR and others, for two semesters. The Sustainable Development Goals (SDGs) provide the framework for the Sustainability Challenge.

Teachers from seven participating universities will provide you with theoretical input: WU Wien, BOKU, TU Wien, die Angewandte, Uni Wien, Uni Graz & Universität Mozarteum Salzburg. Inter-university teaching conferences invite you to discuss questions on ecological economy, climate research, art, sustainable building, consumption and production patterns as well as social framework conditions and build a bridge to practice. Celebratory events provide the ideal setting for you to exchange ideas and expand your own network.

Apply by September 26th via online form and start your Sustainability Challenge in October 2022! Students from all disciplines can apply.

You can find insights, current projects and more information on our website, Instagram or Facebook.

Sustainability Challenge_Christian Rammel.png

Contributed by Julia Dohr