Exzellente Lehre

No Previous
0.00%
Next





Kurzbeschreibung und LV-Design

Die Lehrveranstaltung „Vertiefungskurs Steuerrecht” zeichnet sich durch die intensive Zusammenarbeit der Lehrenden aus, die durch mehrere Schleifen in der Vor- und Nachbereitung der Lehrveranstaltung fortwährende Verbesserungen des Lehrdesigns gewährleisten. Dies gilt sowohl bei der Auswahl der von den Studierenden zu bearbeitenden Fälle als auch bei der Erstellung der Klausur.

Dass das Feedback aller Lehrenden während der Präsentation auch durch den/die jeweilige/n Gruppenbetreuer/in erfolgt, baut auf der guten Betreuung während der Vorbereitungsphase auf und ermöglicht, aufgrund dieses Naheverhältnisses, konstruktives Feedback. Im Hinblick auf den Feedbackschwerpunkt sieht die Reviewgruppe jedoch keine Akzente, welche über die intensive Betreuung und die Klausurbesprechung hinausreichen würden.

Die zeitlich aufwändige Klausurbesprechung mit den Studierenden wird positiv bewertet, da die Studierenden abschließend nochmals Feedback über ihren Wissensbestand einholen können und dabei auch Lücken konstruktiv angesprochen werden. Die Reviewgruppe empfiehlt eine Prämierung der eingereichten Lehrveranstaltung.