Syllabus

Titel
5108 Wirtschafts- und Finanzpolitik
LV-Leiter/innen
Mag.Dr. Ralf Kronberger
Kontakt
  • LV-Typ
    PI
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
Anmeldung
10.02.2016 bis 24.02.2016
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Bachelor
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Dienstag 08.03.2016 17:00 - 19:45 TC.3.03
Freitag 18.03.2016 16:00 - 18:45 TC.3.05
Freitag 08.04.2016 16:00 - 18:45 TC.5.03
Mittwoch 20.04.2016 16:00 - 18:45 TC.1.02
Freitag 22.04.2016 16:00 - 18:45 TC.5.03
Freitag 20.05.2016 16:30 - 17:30 D4.0.022
Freitag 17.06.2016 16:00 - 20:00 D4.0.022
Freitag 24.06.2016 16:00 - 20:00 D4.0.022

Inhalte der LV

In der Lehrveranstaltung werden grundlegende wirtschaftspolitische und finanzwissenschaftliche Konzepte dargestellt und erläutert und auf die Problemstellungen in den nachfolgend angeführten Politikbereichen angewendet.Zu behandelnde Themen:

Einführung in die Wirtschafts- und Finanzpolitik, sowie Darstellung der österreichichen Situation

Begründungen von Wirtschaftspolitik und empirische Darstellung in den Bereichen:
  • Arbeitsmarkt
  • Handelspolitik
  • Öffentliche Finanzen
  • Verteilungs- und Sozialpolitik
  • Stabilisierungspolitik
  • Geldpolitik

Lernergebnisse (Learning Outcomes)

  • Nach Absolvierung der Lehrveranstaltung haben die Studierenden Kenntnisse über die grundlegenden Konzepte und aktuellen Entwicklungen der Finanzwissenschaft in ausgewählten Bereichen.
  • Sie verfügen über grundlegendes Wissen der institutionellen Strukturen auf österreichischer bzw. europäischer Ebene und haben ökonomisch fundiertes Verständnis für aktuelle wirtschafts- und finanzpolitische Maßnahmen
Studierende erarbeiten sich Kenntnisse zu
  • Theoretischen und konzeptionellen Grundlagen der Wirtschaftspolitik und der Finanzwissenschaft
  • Ökonomischen Begründungen für staatliche Interventionen
  • Umfang staatlicher Aktivitäten und öffentlicher Haushalt
  • Grundlagen zu Arbeitsmarkt und Arbeitsmarktpolitik
  • Grundlagen zur Handelspolitik
  • Fiskal- und geldpolitischen Zielen, Maßnahmen und Institutionen
  • Grundlagen zur Sozialpolitik und Einkommensverteilung

Lehr-/Lerndesign

Vortragsblock durch LV-Leiter, Referate, Koreferate, Mini-Klausur

Leistung(en) für eine Beurteilung

Klausur (45%) Seminararbeit (45%) Präsentation (10%)

Teilnahmevoraussetzung(en) und Vergabe von Wartelistenplätzen

Falls Sie eine gültige LV-Anmeldung haben, aber an dieser Lehrveranstaltung nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte während des Anmeldezeitraums über LPIS wieder ab, damit Ihr LV-Platz anderen Studierenden zur Verfügung steht.

Die Platzvergabe während der Anmeldefrist verfährt im „first-come, first-served Prinzip“.

Nach Ende der Anmeldefrist werden verfügbare LV-Plätze den Studierenden der Warteliste, die noch keine gültige Anmeldung zum Planpunkt haben,  gereiht nach Studienfortschritt zugeteilt. Dieses Vorgehen ist nicht als LV-Platz-Garantie zu verstehen.

Literatur

1 Autor/in: Bofinger, P.
Titel: Grundzüge der Volkswirtschaftslehre

Verlag: Pearson
Auflage: 3., aktual.
Jahr: 2011
Prüfungsstoff: Ja
Empfehlung: Stark empfohlen (aber nicht absolute Kaufnotwendigkeit)
Art: Buch
2 Autor/in: Kronberger, R. / Hofer, R.
Titel: Österreichische Wirtschaftspolitik - Eine anwendungsorientierte Einführung

Verlag: facultas
Auflage: 1. Auflage
Jahr: 2012
Prüfungsstoff: Ja
Empfehlung: Stark empfohlen (aber nicht absolute Kaufnotwendigkeit)
Art: Buch

Erreichbarkeit des/der Vortragenden

ralf.kronberger@wu.ac.at

Sonstiges

Wir möchten darauf hinweisen, dass die Teilnahme an der 1. Einheit der Lehrveranstaltung erforderlich ist. Abmeldungen sind ausschließlich vor Beginn der ersten Einheit möglich.

Detailinformationen zu einzelnen Lehrveranstaltungseinheiten

Einheit Datum Inhalte
1 11.10.2013
  • Anmerkungen zu Organisation und Verlauf des Seminars
  • Allgemeine Einführung zu wirtschaftspolitischen und finanzwissenschaftlichen Konzepten
  • Einführung in die Fragestellungen und Probleme der Wirtschaftspolitik
Zuletzt bearbeitet: 10.11.2015



Zurück