Syllabus

Title
1478 Research Seminar
Instructors
o.Univ.Prof. Dr. Wolfgang Mayrhofer, ao.Univ.Prof. Dr. Regine Bendl
Contact details
  • Type
    PI SE
  • Weekly hours
    2
  • Language of instruction
    Englisch
Registration
09/16/16 to 09/30/16
Registration via LPIS
Notes to the course
Subject(s) Doctoral/PhD Programs
Dates
Day Date Time Room
Thursday 10/20/16 12:00 PM - 02:30 PM TC.5.04
Tuesday 10/25/16 04:00 PM - 07:00 PM TC.4.02
Tuesday 11/08/16 04:00 PM - 07:00 PM TC.4.02
Tuesday 12/06/16 04:00 PM - 07:00 PM TC.4.02
Tuesday 12/13/16 04:00 PM - 07:00 PM TC.4.02
Tuesday 01/10/17 04:00 PM - 07:00 PM TC.4.02
Tuesday 01/17/17 04:00 PM - 07:00 PM TC.4.02
Tuesday 01/24/17 04:00 PM - 07:00 PM TC.4.02

Contents

Auf Basis von Impulsvorträgen verschiedener in- und ausländischer Referent/inn/en werden wesentliche Fragen des wissenschaftlichen Arbeitens und aktuelle theoretische und empirische Ergebnisse diskutiert.

Learning outcomes

Am Ende der Lehrveranstaltung sollen die Studierenden...

  • Einblick in wesentliche Fragestellungen und zentrale Forschungsergebnisse der am Department Management vertretenen Fächer haben,
  • unterschiedliche Zugänge zur theoretischen und empirischen Forschungsarbeit kennengelernt und
  • verschiedene Blickwinkel auf grundsätzliche Zugänge zur Tätigkeit und den Normen im Wissenschaftsfeld erfahren haben

Teaching/learning method(s)

Zentrale Lehr-/Lernmethoden:

  • Vortrag
  • Diskussion
  • Individualreflexion
  • Gruppenarbeit 

Assessment

  • Laufende Abgabe von Reflexionsberichten für jede Einheit mit Gastsprecher (Individualarbeit: 60%)
  • Am Semesterende: Erstellung eines Vademecum für die Wissenschaftslaufbahn (Individualarbeit: 15%)
  • Am Semesterende: Erstellung einer Charta für die Regeln des Wissenschaftsfelds (Gruppenarbeit: 25%)

Jeder Reflexionsbericht besteht, soweit nicht explizit in der Aufgabenstellung anders formuliert, aus folgenden Elemente:

  •  Kurzzusammenfassung wesentlicher Aussagen und eigener Gedanken zum Input der jeweiligen Einheit (i.d.R. rund 350 Worte)
  • Auswahl eines wissenschaftlichen Artikels aus dem Pool der Zeitschriften, die im WU-Journal-Rating oder im departmentspezifischen Journal-Rating (A+/A bewertet), der sich mit einem Aspekt der in der jeweiligen Einheit behandelten Inhalte beschäftigt und Hochladen des pdf auf die Lernplattform
  • Analyse dieses Artikels und Formulierung von wenigstens zwei 'star thoughts'  und wenigstens einer Frage, die sich aus diesem Artikel ergeben (i.d.R. rund 350 Worte)

 

Prerequisites for participation and waiting lists

Doktorats-/PhD-Studium an der WU 

Recommended previous knowledge and skills

keine

Availability of lecturer(s)

office-ivm@wu.ac.at
Last edited: 2016-10-20



Back