Syllabus

Titel
0556 Begleitveranstaltung zu den Schulpraktischen Studien
LV-Leiter/innen
Mag. Susanne Dominici
Kontakt
  • LV-Typ
    PI
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
Anmeldung
03.09.2018 bis 07.09.2018
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Master
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Dienstag 25.09.2018 16:00 - 20:00 D2.0.342 Teacher Training Raum
Dienstag 09.10.2018 16:00 - 19:15 D2.0.342 Teacher Training Raum
Dienstag 23.10.2018 16:00 - 19:15 D2.0.030
Dienstag 13.11.2018 16:00 - 19:15 D2.0.030
Dienstag 04.12.2018 16:00 - 19:15 D5.0.002
Dienstag 18.12.2018 16:00 - 19:15 D5.0.002
Dienstag 22.01.2019 16:00 - 20:00 D2.0.342 Teacher Training Raum

Inhalte der LV

  • Evaluations- und Reflexionsmethoden
  • Ereignisse des schulischen Alltags theoriegeleitet bearbeiten
  • Instrumente des „Forschenden Lernens“ kennenlernen und erproben
  • Verschiedene Trends der Schulentwicklung kennenlernen
  • Modelle der Leistungsbeurteilung erlernen und reflektieren
  • Reflexion der Literatur zu Klassenmanagement 

    Lernergebnisse (Learning Outcomes)

    Die Studierenden sollen nach Abschluss der Lehrveranstaltung in der Lage sein:
    • Fragen und Anliegen, die die eigene Unterrichtsgestaltung betreffen, theoriegeleitet und forschungsmethodisch eigenständig zu erarbeiten.
    • Ein Leistungsportfolio zu erstellen und die daraus resultierenden Erkenntnisse auf andere Situationen zu transferieren.
    • Schulspezifische Besonderheiten zu erkunden und zu vergleichen.
    • Aufgrund der Reflexion der Erfahrungen während der Schulpraktischen Phase die eigene Unterrichtspraxis zu verändern.
    • Methoden der Evaluation und Reflexion zu kennen und einzusetzen.
    • Eine Fallstudie im Sinne von „Forschendem Lernen“ zu erstellen.

    Regelung zur Anwesenheit

    Studierende müssen in mindestens 80 % der Vorlesungen anwesend sein. Abwesenheiten müssen immer mit der LV-Leitung abgesprochen werden.

    Lehr-/Lerndesign

    Vortrag
    • Beratung (Coaching)
    • Präsentation
    • Gruppenübungen

    Leistung(en) für eine Beurteilung

    Aktive Mitarbeit bei den Terminen
    Erstellung eines Portfolios
    Präsentation

    Literatur

    1 Autor/in: Dominici, Susanne/Aff,Josef (Hrsg.)
    Titel: Handbuch Schulpraxis

    Verlag: MANZ Verlag Schulbuch GmbH
    Auflage: 1
    Jahr: 2013
    Prüfungsstoff: Ja
    Empfehlung: Unbedingt notwendige Studienliteratur für alle Studierenden
    Art: Buch

    Empfohlene inhaltliche Vorkenntnisse

    Die Studierenden sollen...
    • Unterrichtsplanungen erstellen können.
    • Das vermittelte Methodenspektrum theoretisch beherrschen.
    • Über Reflexionsbereitschaft verfügen.
    • Bereitschaft zum „Forschenden Lernen“ mitbringen.
    • Zuhören und Feedback geben können.

    Erreichbarkeit des/der Vortragenden

    susanne.dominici@wu.ac.at
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2018



    Zurück