Syllabus

Titel
4532 Organisationen
LV-Leiter/innen
ao.Univ.Prof. Dr. Manfred Lueger
Kontakt
  • LV-Typ
    PI
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
Anmeldung
06.02.2019 bis 20.02.2019
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Bachelor
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Dienstag 05.03.2019 14:30 - 18:30 D4.0.039
Dienstag 19.03.2019 14:30 - 18:30 D4.0.039
Dienstag 02.04.2019 14:30 - 18:30 D4.0.039
Dienstag 30.04.2019 14:30 - 18:30 D4.0.039
Dienstag 14.05.2019 14:30 - 18:30 D4.0.039
Dienstag 28.05.2019 14:30 - 18:30 D4.0.039

Inhalte der LV

Organisationstheorien, Schlüsselkomponenten zum Verständnis von Organisationen, Methoden

Lernergebnisse (Learning Outcomes)

  • Verständnis der Bedeutung von Organisationen in modernen Gesellschaften
  • Grundsätzliche Kenntnis ausgewählter organisationstheoretischer Ansätze
  • Basiswissen über zentrale organisationale Phänomene und Prozesse

Regelung zur Anwesenheit

„Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen (PI) haben Anwesenheitspflicht. Im Falle einer Abwesenheit ist der LV-Leiter nach Möglichkeit vorab zu informieren.
Genaueres zu Fehlzeiten-Regelungen wird in der 1. Einheit erläutert.“

Lehr-/Lerndesign

  • Gruppenarbeit
  • Literaturstudium
  • Vorbereitung einer Präsentation
  • Reflexionsbericht zur Veranstaltung

Leistung(en) für eine Beurteilung

  • Mündliche Präsentationen (Theorie, Fallbeispiel)
  • Kurzpräsentationen zu organisationstheoretischen Fragen
  • Schriftliche Einzel- und Gruppenarbeit

Prüfungsmodalitäten:
  • Mündliche Präsentation eines Theoriebeitrags (20%)
  • Mündliche Präsentation des Fallbeispiels (20%)
  • Mitwirkung an Kurzpräsentationen (10%)
  • Schriftliche Abschlussarbeit zu einem Thema (50%)

Erreichbarkeit des/der Vortragenden

manfred.lueger@wu.ac.at

Sonstiges

Basisliteratur siehe: https://learn.wu-wien.ac.at

Detailinformationen zu einzelnen Lehrveranstaltungseinheiten

Einheit Datum Inhalte
1

Teil 1: Einführung

  • Bedeutung von Organisationen in modernen Gesellschaften
  • Organisation der LV
2

Teil 2: Diskussion unterschiedlicher organisationstheoretischer Ansätze unter spezieller Berücksichtigung des Verständnisses organisationaler Prozesse

Organisationstheorien I:

  • Klassiker der Organisationstheorie (Taylorismus & Fordismus, Human Relations)
  • Prozesstheorie
3

Organisationstheorien 2:

  • Bürokratietheorie
  • Neoinstitutionalismus
  • Systemtheorie
4

Organisationstheorien 3:

  • Entscheidungsprozesse
5

Organisationstheorien 4:

  • Organisationales Lernen
  • Organisationaler Wandel
6

Teil 3: Fallstudiendiskussion

  • Präsentation der durchgeführten Fallstudien unter dem Gesichtspunkt eines theoretischen Ansatzes
  • Abschlussbesprechung
Zuletzt bearbeitet: 19.11.2018



Zurück