Syllabus

Title
4639 Didaktik des Rechnungswesens
Instructors
Dr. Lisa Kanik
Contact details
  • Type
    PI
  • Weekly hours
    2
  • Language of instruction
    Deutsch
Registration
02/20/19 to 02/25/19
Registration via LPIS
Notes to the course
Subject(s) Master Programs
Dates
Day Date Time Room
Wednesday 03/06/19 09:00 AM - 01:00 PM D2.0.326
Wednesday 03/13/19 09:00 AM - 01:00 PM D2.0.326
Wednesday 05/08/19 09:00 AM - 01:00 PM D2.0.326
Wednesday 05/22/19 09:00 AM - 01:00 PM D2.0.326
Wednesday 05/29/19 09:00 AM - 01:00 PM D2.0.326
Wednesday 06/05/19 09:00 AM - 01:00 PM D2.0.326

Contents

Fachdidaktische Inhalte:

  • Erklärungen von RW-Inhalten
  • kompetenzorientiertes Prüfen von RW-Inhalten

Fachinhalte:

  • laufende Buchhaltung inkl. besonderer Geschäftsfälle
  • Bilanzierung
  • Eigenkapital in verschiedenen Rechtsformen
  • Einnahmen-Ausgaben-Rechnung
  • Kostenrechnung

Learning outcomes

Nach Abschluss dieser Lehrveranstaltung sollen die Studierenden in der Lage sein,

  • für die Zielgruppen Schüler/innen an BMHS sowie Erwachsene in Weiterbildungskursen RW-Inhalte (im Spektrum zwischen Einnahmen-Ausgaben-Rechnung, doppelter Buchhaltung inkl. Bilanzierung und Kostenrechnung) didaktisch aufzubereiten und verständlich zu erklären.
  • den Lernerfolg der Schüler/innen bzw. Kursteilnehmer/innen im Rahmen schriftlicher Prüfungen kompetenzorientiert zu überprüfen.
  • auf auftretende Fehler oder Missverständnisse der Schüler/innen bzw. Kursteilnehmer/innen lernwirksam einzugehen.

Attendance requirements

Anwesenheit ist in 80 % der Einheiten erforderlich.

Teaching/learning method(s)

  • Vorträge
  • Diskussionen
  • Präsentationen der Studierenden
  • Übungen und Arbeitsaufträge in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit

Assessment

Für eine positive Beurteilung sind folgende Teilleistungen zu erbringen:

  • Lernzielkontrolle (fachliche Prüfung, 20%)
  • Ausarbeitung und Präsentation von Erklärungen (Einzelausarbeitungen, 30%)
  • Leseauftrag zur Prüfungsdidaktik (Einzelarbeit, 5%)
  • Erstellung von zwei Lernzielkontrollen (Ausarbeitung in Partnerarbeit, 40%)
  • Peer-Feedback zu einer Lernzielkontrolle (Ausarbeitung in Partnerarbeit, 5%)

Darüber hinaus wird Anwesenheit und aktive Mitarbeit in den LV-Einheiten erwartet!

Prerequisites for participation and waiting lists

Siehe Studienplan Masterstudium Wirtschaftspädagogik

Availability of lecturer(s)

Other

Bringen Sie bitte in die 1. Einheit einen Taschenrechner sowie einen Schnellhefter mit.

Last edited: 2019-01-08



Back