Syllabus

Title
5438 Masterarbeit Defensio
Instructors
Dr. Gerhard Furtmüller, Dr. Katharina Pernkopf, PD Dr. Michael Schiffinger, ao.Univ.Prof. Dr. Heinz Klaus Stahl, o.Univ.Prof. Dr. Wolfgang Mayrhofer, ao.Univ.Prof. Dr. Johannes Steyrer
Contact details
siehe "Erreichbarkeit des/der Vortragenden"
  • Type
    FS
  • Weekly hours
    1
  • Language of instruction
    Deutsch
Registration
05/31/19 to 06/17/19
Registration via LPIS
Notes to the course
Subject(s) Master Programs
Dates
Day Date Time Room
Tuesday 06/18/19 08:00 AM - 07:00 PM D3.0.225
Tuesday 06/18/19 08:00 AM - 03:00 PM TC.5.03
Tuesday 06/18/19 03:00 PM - 08:30 PM TC.4.03

Contents

Präsentation und Verteidigung der eigenen Masterthesis

Learning outcomes

Die Studierenden haben im Rahmen eines zwanzig minütigen Referates die Ergebnisse ihrer Masterarbeit zu präsentieren und im Anschluss daran Fragen zu beantworten bzw. ihre Befunde zu verteidigen. Sollten Problemfelder erkannt werden, dann sind diese gegebenenfalls zu überarbeiten.

Des Weiteren erhalten Studierende Feedback über die Art und Weise ihrer Präsentation in rhetorischer und konzeptioneller Hinsicht. Damit werden Optimierungspotentiale aufgezeigt.

Attendance requirements

In Forschungsseminaren (FS) führen Studierende im Sinne von forschendem und erfahrungsbasiertem Lernen eigene Projektarbeiten durch. Bei den Projekten kann es sich sowohl um wissenschaftliche Forschungsprojekte handeln als auch um anwendungsbezogene Praxisprojekte z.B. mit Unternehmensvertreter/inne/n. Diese Seminare ermöglichen Flexibilität in der Gestaltung, um die Studierenden bestmöglich in diesem Prozess zu betreuen.

Für eine positive Absolvierung der LV ist eine 100 %ige Anwesenheit in zumindest vier Defensiones der Lehrveranstaltung erforderlich.

Teaching/learning method(s)

20 minütige Präsentation der Ergebnisse der Masterarbeit, anschließende Diskussion und Beantwortung von Fragestellungen

Assessment

Beurteilungsdimension 1 (25 %)
  Sind die Problemstellung und die Ergebnisse klar dargelegt?
   Liegt eine kritische Auseinandersetzung mit dem Thema vor?

Beurteilungsdimension 2 (25 %)
   Sind die Ausführungen des Vortragenden verständlich?

  • logischer Aufbau
  • klare Argumentation

Präsentationstechnik (25 %)

  • Kreative Umsetzung
  • Umgang mit Hilfsmedien
  • Sprache
  • Körpersprache
  • Vortragsstil

Beantwortung und Eingehen auf Fragen der LV-LeiterInnen (25 %)


Prerequisites for participation and waiting lists

Positive Absolvierung der LVs

  • „Einführung in das Management“
  • „Masterarbeit Coaching“
  • „Qualitative Forschungsmethoden“
  • „Quantitative Forschungsmethoden“

 

Availability of lecturer(s)

Interdisziplinäre Abteilung für Verhaltenswissenschaftlich Orientiertes Management

per E-Mail:

Wolfgang Mayrhofer
Katharina Pernkopf
Michael Schiffinger
Heinz Stahl
Johannes Steyrer

Department für Management:

per E-Mail
Gerhard Furtmüller

Last edited: 2018-11-22



Back