Syllabus

Title
5726 Volkswirtschaftliches Vertiefungsfach - Geld, Kredit und Finanzierung
Instructors
Dr. Markus Marterbauer, Mag.Dr. Martin Schürz
Contact details
  • Type
    PI
  • Weekly hours
    4
  • Language of instruction
    Deutsch
Registration
02/08/19 to 02/17/19
Registration via LPIS
Notes to the course
The subject "Advanced Subject in Economics - Money, Credit and Finance" (MaVW 9+10) will be held in the summer semester 2019 for the last time!
Subject(s) Master Programs
Dates
Day Date Time Room
Friday 03/08/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 03/15/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 03/22/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 03/29/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 04/05/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 04/12/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 05/03/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 05/10/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 05/17/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 05/24/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 05/31/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 06/07/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 06/14/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 06/21/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02
Friday 06/28/19 09:00 AM - 12:00 PM TC.4.02

Contents

Die Lehrveranstaltung ist inhaltlich in folgende Bereiche gegliedert: Geldpolitik, Finanzmärkte und Banken und Staatsfinanzierung. Die aktuelle Krise und ihre Folgen für die Geld- und Konjunkturpolitik stehen im Zentrum der LV. In jeder der Lehrveranstaltungseinheiten (jeweils Freitag, 9-12 Uhr) wird von allen LV-TeilnehmerInnen ein wirtschaftspolitischer Kurztext diskutiert und es werden 1-2 Arbeitspapiere präsentiert und besprochen. 

Die Lehrveranstaltung ist inhaltlich in folgende Bereiche gegliedert: Geldpolitik, Finanzmärkte und Banken und Staatsfinanzierung. Die aktuelle Krise und ihre Folgen für die Geld- und Konjunkturpolitik stehen im Zentrum der LV.

In jeder der Lehrveranstaltungseinheiten (jeweils Freitag, 9-12 Uhr) wird von allen LV-TeilnehmerInnen ein wirtschaftspolitischer Kurztext diskutiert und es werden 1-2 Arbeitspapiere präsentiert und besprochen.

Die Arbeitspapiere sollen einen Umfang von etwa 10 -15 Seiten haben. Sie müssen nicht einer Seminararbeit entsprechen. Sie können z.T. auch den Charakter von Punktationen, Argumentation in Stichworten haben. Wichtig sind aber eine vollständige Zitierweise und ein anspruchsvolles Literaturverzeichnis. Die Arbeitspapiere umfassen die Ausarbeitung theoretischer und empirischer Fragestellungen und weisen einen Bezug zur aktuellen wirtschaftspolitischen Debatte auf.Die Arbeitspapiere sollen einen Umfang von etwa 10 -15 Seiten haben. Sie müssen nicht einer Seminararbeit entsprechen. Sie können z.T. auch den Charakter von Punktationen, Argumentation in Stichworten haben. Wichtig sind aber eine vollständige Zitierweise und ein anspruchsvolles Literaturverzeichnis. Die Arbeitspapiere umfassen die Ausarbeitung theoretischer und empirischer Fragestellungen und weisen einen Bezug zur aktuellen wirtschaftspolitischen Debatte auf.

Learning outcomes

Vermittlung der theoretischen und empirischen Grundkonzepte von Geldpolitik und Finanzsektor im konjunkturellen Kontext, Anwendung auf aktuelle Fragestellungen mit Fokus auf die internationale Krise


Teaching/learning method(s)

Verwendung von wissenschaftlichen und wirtschaftspolitischen Originalartikeln, interaktive Erarbeitung der Inhalte der LV


Assessment

Die Arbeitspapiere sollen bis spätestens am Dienstag in der Woche der jeweiligen Präsentation an die LV-Leiter und an die DiskutantInnen versendet werden.

In der Lehrveranstaltung erfolgt dann eine Präsentation im Ausmaß von etwa 30 -40 Minuten. Die Diskussion soll etwa 5-10´ dauern. In der Lehrveranstaltung erfolgt dann eine Präsentation im Ausmaß von etwa 30 -40 Minuten. Die Diskussion soll etwa 5-10´ dauern. 

Prerequisites for participation and waiting lists

Die Anmeldung zur Lehrveranstaltung erfolgt über LPIS.Die Platzvergabe während der Anmeldefrist verfährt im „first come,first-served Prinzip“. Nach Ende der Anmeldefrist werden verfügbare LV-Plätze aufgestockt und den Studierenden der Warteliste, die noch keine gültige Anmeldung zum Planpunkt haben, gereiht nach Kohorte (ältere Kohorten vor jüngster) zugeteilt. Falls Sie eine gültige LV-Anmeldung haben, aber an dieser Lehrveranstaltung nicht teilnehmen können, melden Sie sich bitte während des Anmeldezeitraums über LPIS wieder ab, damit Ihr LV-Platz anderen Studierenden zur Verfügung steht! Es gibt keine Garantie für einen LV-Platz.“

Availability of lecturer(s)

Unit details

Unit Date Contents
1
2
Last edited: 2018-10-29



Back