Syllabus

Titel
0364 Ökonometrie II
LV-Leiter/innen
ao.Univ.Prof. Dr. Alfred Stiassny
Kontakt
  • LV-Typ
    PI
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
Anmeldung
17.09.2019 bis 24.09.2019
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Bachelor
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Freitag 11.10.2019 11:00 - 14:00 TC.4.18
Freitag 25.10.2019 11:00 - 14:00 TC.4.18
Freitag 15.11.2019 11:00 - 14:00 TC.4.18
Freitag 29.11.2019 11:00 - 14:00 TC.4.18
Freitag 13.12.2019 11:00 - 14:00 TC.4.18
Freitag 10.01.2020 11:00 - 14:00 TC.4.18
Freitag 24.01.2020 11:00 - 15:00 TC.4.18

Inhalte der LV

Aufbauend auf den Kurs I wird zuerst auf IV-Schätzer eingegangen. In weiterer Folge werden die speziellen Probleme von Zeitreihenmodellen untersucht, insbesondere auch die Komplikationen bei nicht stationären Zeitreihen. Zuletzt wird auch noch eine Einführung in die Untersuchung von Panels geboten.

Lernergebnisse (Learning Outcomes)

Einführung in die Oekonometrie, Teil II des zweiteiligen Kurses Oekonometrie I - II. Nach Absolvierung der Lehrveranstaltung sollen die Studenten in der Lage sein, die in der LV erworbenen theoretischen Grundlagen auf praktische Fälle anzuwenden. Besonderer Wert wird dabei auf die jeweils den Schätzmethoden zugrundeliegenden Annahmen gelegt und die Studierenden sollen die Relevanz der unterstellten Voraussetzungen abschätzen und bewerten können.

Regelung zur Anwesenheit

Anwesenheitspflicht; max. 1 x Fehlen wird toleriert

Lehr-/Lerndesign

Abhaltung vierzehntägig Die Lehrveranstaltung wird in zwei Teilen abgehalten. Im ersten Teil werden die theoretischen Grundlagen erarbeitet. Dieser theoretische Teil besteht aus mehreren großen Teilblöcken. Im zweiten Teil wird in Gruppenarbeit versucht das neuerworbene theoretischen Wissen anhand eines praktischen empirischen Beispiels anzuwenden. Die Studenten müssen aber insbesondere eine kleine ökonometrischen Untersuchung durchführen.

Leistung(en) für eine Beurteilung

Mitarbeit, Test, Mitarbeit am Praxisteil

Beurteilung: 60 % Abschlusstest, 25 %  Projektbericht, 15 % Mitarbeit

Um die Lehrveranstaltung positiv zu absolvieren müssen aber im Abschlusstest mindestens 50 % der Punkte erreicht werden.

Literatur

1 Autor/in: Wooldrige Jeffrey M.
Titel: Introductory Economics

Verlag: Thomson Higher Education
Auflage: 3
Jahr: 2006
Prüfungsstoff: Nein
Diplomprüfungsstoff: Nein
Empfehlung: Referenzliteratur
Art: Buch

Teilnahmevoraussetzung(en) und Vergabe von Wartelistenplätzen

Ökonometrie I wird dringendst empfohlen.

Erreichbarkeit des/der Vortragenden

ao.Univ.Prof. Dr. Alfred Stiassny:

Tel: 31336 - 4541

Sprechstunde: Mo 11.15 - 12.00 Uhr, in den Institutsstunden bzw. nach individueller Vereinbarung im Büro D4.1.026

Institut für Quantitative Volkswirtschaftslehre, Gebäude D4, 1. Stock (der Eingang zum Department befindet sich im 2. Stock !)

E-Mail: alfred.stiassny@wu.ac.at

Detailinformationen zu einzelnen Lehrveranstaltungseinheiten

Einheit Datum Inhalte
1 Vorbesprechung
2 IV-Schätzer
3 Einführung in die Zeitreihenanalyse I
4 Unit roots, Co-Integration
5 Panel Data Analysis
6 Präsentationen der Referate
7 Abschlussprüfung
Zuletzt bearbeitet: 09.04.2019



Zurück