Syllabus

Titel
0672 Spiel- und Kontrakttheorie
LV-Leiter/innen
Dr. Peter Bednarik
Kontakt
  • LV-Typ
    PI
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
Anmeldung
23.09.2019 bis 11.10.2019
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Master
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Dienstag 15.10.2019 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 22.10.2019 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 29.10.2019 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 05.11.2019 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 12.11.2019 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 19.11.2019 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 03.12.2019 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 10.12.2019 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 17.12.2019 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 07.01.2020 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 14.01.2020 10:00 - 12:00 TC.5.04
Dienstag 21.01.2020 10:00 - 12:00 TC.5.04

Inhalte der LV

Statische Spiele, Dominanz von Strategien, Nash-Gleichgewicht, Gefangenendilemma, dynamische Spiele, Teilspielperfektheit, gemischte Strategien, Kontrakte, asymmetrische Information, moral hazard, Implementation.

Lernergebnisse (Learning Outcomes)

Beherrschung der grundlegenden Konzepte und Lösungsansätze der Theorie der nicht-kooperativen Spiele und der Kontrakttheorie. Fähigkeit zur Anwendung auf einfache ökonomische (und andere) Konfliktsituationen.

Regelung zur Anwesenheit

Generell gilt als Richtwert des Vizerektorats für Lehre, dass die Anwesenheitspflicht erfüllt ist, wenn die Studierenden mindestens 80 % anwesend sind. D.h. Fehlen bis zu 2 Einheiten wird toleriert.

Lehr-/Lerndesign

Vorbereitung der Studierenden an Hand von Folienskriptum, Diskussion, Beispielen und Erläuterung in der Lehrveranstaltung.

Leistung(en) für eine Beurteilung

Prüfungsimmanente Lehrveranstaltung. Schriftliche und mündliche Beantwortung von Fragen sowie Mitarbeit über das ganze Semester hin.

Gewichtung der Teilleistungen: schriftliche Ausarbeitung und Präsentation (1-2 Kurzpräsentationen und 1-2 Hausübungen) 70%, mündliche Meldungen 30%.

Erreichbarkeit des/der Vortragenden

peter.bednarik@wu.ac.at

Zuletzt bearbeitet: 04.06.2019



Zurück