Syllabus

Titel
1419 Privatrecht einschließlich zivilgerichtliches Verfahren
LV-Leiter/innen
Univ.Prof. Dr. Martin Spitzer
Kontakt
  • LV-Typ
    FS
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
Anmeldung
13.09.2019 bis 30.09.2019
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Doktorat/PhD
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Dienstag 15.10.2019 14:30 - 16:00 TC.4.28
Donnerstag 30.01.2020 09:00 - 16:30 D3.0.218
Freitag 31.01.2020 09:00 - 16:30 D3.0.218

Inhalte der LV

Die Lehrveranstaltung bietet interessante Einblicke in aktuelle privatrechtliche Fragestellungen mit praxisrelevantem Bezug.

 

 

Lernergebnisse (Learning Outcomes)

Nach Abschluss der Lehrveranstaltung sind die Studierenden in der Lage:

  • die Methodik fortgeschrittenen wissenschaftlichen juristischen Arbeitens eigenständig auf privatrechtliche Fragestellungen anzuwenden.
  • strukturiert und zielgruppengerecht die Ergebnisse in einem Vortrag zu präsentieren.
  • aktuelle privatrechtliche Fragestellungen mit praxisrelevantem Bezug zu analysieren und mit Experten aus Praxis und Forschung zu diskutieren.

Regelung zur Anwesenheit

Die Anwesenheit bei allen Terminen ist verpflichtend.

Lehr-/Lerndesign

Die Studierenden präsentieren die Inhalte ihrer Seminararbeiten. Anschließend wird über die Themen eingehend diskutiert.

Leistung(en) für eine Beurteilung

  • Referat (10%),
  • Seminararbeit (80%) und
  • Diskussionsteilnahme (10%)

Vorbesprechungstermin

Zuletzt bearbeitet: 19.05.2019



Zurück