Syllabus

Titel
0073 Business Modelling and Data Analytics I
LV-Leiter/innen
ao.Univ.Prof. Dr. Andreas Mild, Dr. Martin Waitz
Kontakt
  • LV-Typ
    PI
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
Anmeldung
14.09.2020 bis 25.09.2020
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Bachelor
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Montag 05.10.2020 15:00 - 18:30 Online-Einheit
Montag 05.10.2020 15:00 - 16:30 D2.0.038
Donnerstag 08.10.2020 13:30 - 17:00 Online-Einheit
Montag 12.10.2020 15:00 - 18:30 Online-Einheit
Donnerstag 15.10.2020 13:30 - 17:00 Online-Einheit
Montag 19.10.2020 15:00 - 18:30 Online-Einheit
Donnerstag 22.10.2020 13:30 - 17:00 Online-Einheit
Montag 09.11.2020 13:30 - 15:00 TC.2.03

Ablauf der LV bei eingeschränktem Campusbetrieb

Sollte es aufgrund von strengen Covid-19 Maßnahmen nicht möglich sein, diese Lehrveranstaltung am Campus der WU abzuhalten, so wird sie stattdessen im Distanzmodus abgehalten.

Die Inhalte der einzelnen Lehrveranstaltungs-Einheiten werden dabei hauptsächlich

· asynchron (zeitlich unabhängig, z.B. durch aufgezeichnete Lecturecasts oder Selbststudium) behandelt.

„Anwesenheit“ in den einzelnen LV-Einheiten ist gefordert

Folgende Leistungen werden für eine Beurteilung berücksichtigt: Ident mit Planungsvariante A.

Es ist geplant, schriftliche Prüfungen trotz Distanzmodus in Präsenzform am Campus durchzuführen.

Die Prüfung findet am 9.10.2020 von 13:30-15:00 statt.

 

Sollte es zu kurzfristigen Änderungen kommen (müssen), werden wir Sie selbstverständlich so schnell wie möglich darüber informieren.

Inhalte der LV

Im Rahmen der LV werden die theoretischen Grundlagen der Erstellung eines Business Plans und der dafür notwendigen Marktanalyse vermittelt. Dabei wird der Fokus auf den STP-Ansatz (Segmenting, Targeting, Positioning) gelgt.

 

Lernergebnisse (Learning Outcomes)

Studierende können quantitative und qualitative Modelle und Techniken, welche im Zuge einer Neuproduktentwicklung zum Einsatz kommen, in der Praxis anwenden. Der Fokus wird dabei auf die Orientierung an Kundenbedürfnissen (Conjoint-Analysen) sowie auf die Positionierung des Neuproduktes (STP-Ansatz) gelegt. Darüber hinaus sind die Studierenden in der Lage die für einen Business Plan notwendigen Analysen durchzuführen.

Regelung zur Anwesenheit

Für eine PI ist laut Prüfungsordnung volle studentische Anwesenheit vorgesehen. Abwesenheit in den Präsenz-Einheiten wird in maximal 1 Einheit toleriert. Durch die Abwesenheit verpasste Punkte können nicht nachgeholt werden. 

Anwesenheit in der ersten LV-Einheit ist jedenfalls verpflichtend

Erscheint ein Studierender unentschuldigt nicht zur ersten Einheit der Lehrveranstaltung, so wird dieser von der Lehrveranstaltung abgemeldet und der nächste Studierende auf der Warteliste, der auch anwesend ist, erhält seinen Platz. Entschuldigungen für das Fernbleiben aus einem wichtigen Grund werden bis zum Beginn der Einheit durch die LV-Leiter per E-Mail entgegengenommen. 

Lehr-/Lerndesign

Die theoretischen Grundlagen werden im Selbststudium erarbeitet und dann anhand eines konkreten Projekts angewandt. In den Online-Einheiten liegt der Fokus auf dem Anwenden der erlernten Methoden.
 
 
Dieser Kurs wird mit dem Kurs "Business Modelling and Data Analytics II" koordiniert. Die in diesem Kurs theoretisch und an Anwendungsbeispielen erlernten Konzepte werden dort an einem eigenen Projekt direkt angewandt.
 

ACHTUNG: Diese Lehrveranstaltung kann nur in Kombination mit der LV "Business Modelling and Data Analytics II" (Kurs 5 - LV.Nr.: 0724) im selben Semester absolviert werden. Durch die Anmeldung zu diesem Kurs, werden Sie automatisch auch zu Kurs 5 angemeldet. 

Wenn Sie sich diesen Kurs 4 (Business Modelling and Data Analytics I) im Zuge eines Auslandssemester angerechnet haben, so ist ein Besuch des Kurses 5 (Business Modelling and Data Analytics II) NICHT möglich!

Leistung(en) für eine Beurteilung

  • Endtest (70%)
  • Präsentation eines Teils aus dem Selbststudium (15% )
  • Zusammenfassung eines Teils aus dem Selbststudium (15% )

Notenschlüssel:

1 ab 90%
2 ab 80%
3 ab 70%
4 ab 60%

Sonstiges

ACHTUNG: Diese Lehrveranstaltung kann nur in Kombination mit der LV "Business Modelling and Data Analytics II" (Kurs 5 - LV.Nr. 0724) im selben Semester absolviert werden. Durch die Anmeldung zu diesem Kurs, werden Sie automatisch auch zu Kurs 5 angemeldet.

Wenn Sie sich diesen Kurs 4 (Business Modelling and Data Analytics I) im Zuge eines Auslandssemester angerechnet haben, so ist ein Besuch des Kurses 5 (Business Modelling and Data Analytics I) NICHT möglich!

Zuletzt bearbeitet: 25.09.2020



Zurück