Syllabus

Titel
0368 KMU K5a: Ausgewählte Managementthemen
LV-Leiter/innen
ao.Univ.Prof. Dr. Hermann Frank
Kontakt
  • LV-Typ
    PI
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
Anmeldung
10.09.2020 bis 13.09.2020
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Bachelor
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Dienstag 13.10.2020 16:00 - 18:00 Online-Einheit
Montag 09.11.2020 10:00 - 14:00 Online-Einheit
Donnerstag 12.11.2020 14:00 - 18:00 Online-Einheit
Freitag 04.12.2020 15:00 - 18:00 Online-Einheit
Mittwoch 16.12.2020 10:00 - 13:00 Online-Einheit
Montag 21.12.2020 10:00 - 12:30 Online-Einheit
Montag 18.01.2021 13:00 - 15:00 Online-Einheit

Ablauf der LV bei eingeschränktem Campusbetrieb

Die Lehrveranstaltung findet ausschließlich im Online-Modus statt!

Distanzlehre bedeutet, dass jede LV-Einheit live online abgehalten wird.

Die Lehrmethoden, LV-Termine, Beurteilungskriterien sowie Anwesenheitsregelungen sind daher sowohl für den Regelbetrieb als auch für den alternativen Ablauf geplant und den entsprechenden Feldern des Syllabus zu entnehmen.

Inhalte der LV

- Ausgewählte Managementtheorien (z.B. mechanistische)

- Organisationskultur (systemischer Ansatz)

Lernergebnisse (Learning Outcomes)

- Kritik ausgewählter Managementtheorien

- Systemtheoretischer Zugang zu Organisationskulturen

- Möglichkeiten der Veränderung von Organisationskulturen

- Arbeiten mit Journal-Aufsätzen als Basis für eine Bachelorarbeit

Die LV fördert Erarbeiten und Präsentieren von theoretischen Inhalten der Pflichtliteratur sowie die kritische Reflexion ausgewählter Inhalte der Lehrveranstaltung.

Regelung zur Anwesenheit

Max. Fehlzeit: 300 min; Anwesenheitspflicht in der ersten LV-Einheit

Lehr-/Lerndesign

- Selbststudium der Literatur

- Coaching auf Basis erarbeiteter Problemstellungen

- Gruppenarbeiten und Präsentationen

- Diskussion und Reflexion

 

Leistung(en) für eine Beurteilung

- Gruppenpräsentation und Diskussion Journal-Artikel (30%)

- Gruppenpräsentation und Diskussion Pflichtliteratur (45%)

- Reflexionspaper (25%): Für das pos. Absolvieren der Lehrveranstaltung ist ein positiv beurteiltes Reflexionspaper erforderlich (mindestens 13 Punkte).

Beurteilung: 0-55%: nicht genügend; 56-66%: genügend; 67-78%: befriedigend; 79-90%: gut; 91-100%: sehr gut

 

Literatur

1 Autor/in: Grubendorfer Christina
Titel:

Einführung in systemische Konzepte der Unternehmenskultur (124 Seiten)


Verlag: Carl Auer
Jahr: 2016
Prüfungsstoff: Ja
Empfehlung: Unbedingt notwendige Studienliteratur für alle Studierenden
Art: Buch
2 Autor/in: Kühl Stefan
Titel:

Organisationskulturen beeinflussen (77 Seiten)


Verlag: SpringerVS
Jahr: 2018
Prüfungsstoff: Ja
Empfehlung: Unbedingt notwendige Studienliteratur für alle Studierenden
Art: Buch
3 Autor/in: Hasenzagl, Rupert
Titel:

Management als Profession: Denkanstöße für die Unternehmensführung (317 Seiten)


Verlag: Schäffer Poeschel
Auflage: 1. Auflage
Jahr: 2020
Prüfungsstoff: Ja
Empfehlung: Unbedingt notwendige Studienliteratur für alle Studierenden
Art: Buch

Teilnahmevoraussetzung(en) und Vergabe von Wartelistenplätzen

Erfolgreiche Absolvierung Kurs 1

Erreichbarkeit des/der Vortragenden

kmu@wu.ac.at

Frei definierbares Kommentierungsfeld

Um Punkte für die Präsentationen zu bekommen, ist eine Mitwirkung bei der Präsentation und Diskussion erforderlich. Abwesenheit führt zu null Punkten für die Gruppenleistungen.

Detailinformationen zu einzelnen Lehrveranstaltungseinheiten

Einheit Datum Inhalte
1 13.10.2020, 16-18 Uhr

Organisation und Ziele der Lehrveranstaltung, Gruppeneinteilung und Zuteilung der Journal-Aufsätze

2 9.11.2020, 10-14 Uhr

Diskussion und Reflexion "Bilder von Organisationen" (Maschine, Organismus, Kultur) und deren KMU Bezug unter Berücksichtigung der Inhalte von Kurs 1.

3 12.11.2020,14-18 Uhr

Gruppencoaching für Journal-Aufsätze

4 4.12.2020, 15-18 Uhr

Gruppenpräsentationen und Diskussion der Journal-Aufsätze (Abgabetermin der Ausarbeitungen für alle Gruppen bis spätestens 1.12.2020, 12 Uhr, per mail an: hermann.frank@wu.ac.at).

Jede Gruppe gibt eine jeweils einseitige Kurzfassung der von den anderen Gruppen bearbeiteten Aufsätze ab!

Die Gruppenmitglieder bestimmen selbst, wer welche Inhalte vorträgt. Jedes Gruppenmitglied muss präsentieren.

5 16.12.2020, 10-13 Uhr

Gruppenpräsentationen und Diskussion der Journal-Aufsätze. (Abgabetermin der Ausarbeitungen für alle Gruppen bis spätestens 1.12.2020, 12 Uhr, per mail an: hermann.frank@wu.ac.at).

Jede Gruppe gibt eine jeweils einseitige Kurzfassung der von den anderen Gruppen bearbeiteten Aufsätze ab!

Die Gruppenmitglieder bestimmen selbst, wer welche Inhalte vorträgt. Jedes Gruppenmitglied muss präsentieren.

6 21.12.2020, 10-12.30 Uhr

Präsentation und Diskussion der Pflichtliteratur (Abgabetermin der Ausarbeitungen für alle Gruppen bis spätestens 20.12.2020, 12 Uhr)

Inhalte: Gruppenpräsentation ausgewählter Theorieinhalte als Power-Point Präsentation (Gruppenleistung 2): Vorbereitung der Präsentation mit PowerPoint von Grubendorfer und Kühl. Jede Gruppe und jede/r Gruppenteilnehmer/in ist in der Lage, eine Präsentation über beide Bücher im Umfang von ca. 90 min zu halten. Gruppen und TeilnehmerInnen werden vom LV-Leiter zur Präsentation aufgerufen.

7 18.1.2021, 13-15 Uhr

Besprechung des Reflexionspapers; Abgabe bis spätestens 16.1.2021, 12 Uhr an: hermann.frank@wu.ac.at

 

Zuletzt bearbeitet: 15.09.2020



Zurück