Syllabus

Titel
1586 Special Topics - Marketing Insights im Dialog mit der Praxis
LV-Leiter/innen
Assoz.Prof PD Dr. Monika Koller, Dr. Eva Marckhgott
Kontakt
  • LV-Typ
    PI
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Deutsch
Anmeldung
17.09.2020 bis 24.09.2020
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Bachelor
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Mittwoch 21.10.2020 19:00 - 21:00 D3.0.233
Mittwoch 28.10.2020 19:00 - 21:00 D3.0.233
Mittwoch 04.11.2020 19:00 - 21:00 D3.0.233
Mittwoch 11.11.2020 19:00 - 21:00 D3.0.233
Donnerstag 12.11.2020 13:00 - 20:00 Extern
Mittwoch 18.11.2020 19:00 - 21:00 Online-Einheit
Mittwoch 25.11.2020 19:00 - 21:00 Online-Einheit
Donnerstag 26.11.2020 08:00 - 22:00 Extern
Freitag 11.12.2020 14:00 - 18:00 Online-Einheit

Ablauf der LV bei eingeschränktem Campusbetrieb

Plan B: Distanzmodus

Diese LV wird im Fall von eingeschränktem Campusbetrieb komplett online abgehalten.

Inhalte der LV

Der didaktische Zugang dieser Lehrveranstaltung folgt einem Mix aus theoretisch-konzeptionellem Input sowie vor allem anwendungsorientierten Elementen.

Die Inhalte werden in Form folgender Zugänge erarbeitet:

-) Gruppenarbeiten und Präsentationen

-) Bearbeitung international relevanter Papers im Themenkontext

-) Arbeit mit multimedialen Ressourcen

-) Gemeinsame kritisch-reflektierende Diskussionsrunden 

-) Gastvorträge

-) Exkursionen und m.core Real World Experience

Geplantes Programm der Gastvorträge und der m.core Real World Experience:

-) Mi, 28. Oktober 2020 - Gastvortrag

ADAMAH, BioHof, Gerhard Zoubek und Gudrun Hauser-Zoubek, Gründer und Leitung Marketing & Events

-) Mi, 04. November 2020 - Gastvortrag

Leo Szemeliker, Burgenländische Krankenanstalten, Leitung Öffentlichkeitsarbeit

-) Do, 12. November 2020 - m.core Real World Experience mit Henkel CEE GmbH 

Workshop mit Top-ManagerInnen aus Marketing, Vertrieb und HR zu einem realen Marketing Case

-) Mi, 18. November 2020 - Gastvortrag

Jan Pöltner, 1000things, Gründer

-) Do, 26. November 2020 - Virtuelle Exkursion Agentur LOOP

Michael John, LOOP, Gründer und CEO

Details zum genauen Ablauf der einzelnen LV-Einheiten an der WU sowie zu den Aufgabenstellungen für die Gruppenarbeiten inklusive der Zeiteinteilung für die Präsentation der Gruppenausarbeitungen werden in der ersten Einheit am 21.10.2020 bekanntgegeben.

Lernergebnisse (Learning Outcomes)

Ziel dieser Lehrveranstaltung ist es, Kompetenzen in den folgenden Bereichen zu erlangen:

-) Anwendungsorientiertes Erarbeiten und Anwendung von Kerninhalten des Marketing.

-) Konkreter Einblick und damit verbunden neue Insights in Hinblick auf das Marketing ausgewählter Unternehmen.

-) Diskussionsplattform mit führenden Persönlichkeiten der internationalen Marketinglandschaft.

-) Arbeiten und Analyse mutlimedialer Ressourcen.

-) Sowohl theoretisch-konzeptionelles Wissen zu ausgewählten Themenbereichen der Gastvorträge zu erlangen, als auch an realen Cases in Hinblick auf deren Umsetzung in der Praxis zu arbeiten.

Regelung zur Anwesenheit

Die Anwesenheit ist in mindestens 80% der LV-Einheiten erforderlich.

Wichtig: Bitte melden Sie sich nur dann zur LV an, wenn Sie sicher sind, dass Ihre Anwesenheit vor allem bei den Gastvorträgen sowie den Exkursionen auch wirklich terminlich möglich sein wird. Dies ist für die Planung und Organisation der LV sehr wichtig. Herzlichen Dank.

Lehr-/Lerndesign

Details zum genauen Ablauf der einzelnen LV-Einheiten an der WU und das Programm der Exkursion zur Agentur Loop nach Salzburg und der m.core Real World Experience mit Henkel CEE GmbH sowie zu den Aufgabenstellungen für die Gruppenarbeiten inklusive der Zeiteinteilung für die Präsentation der Gruppenausarbeitungen werden in der ersten Einheit bekanntgegeben.

Der didaktische Zugang dieser Lehrveranstaltung folgt einem Mix aus theoretisch-konzeptionellem Input sowie vor allem anwendungsorientierten Elementen.

Die Inhalte werden in Form folgender Zugänge erarbeitet:

-) Gruppenarbeiten und Präsentationen

-) Bearbeitung international relevanter Papers im Themenkontext

-) Arbeit mit multimedialen Ressourcen

-) Gemeinsame kritisch-reflektierende Diskussionsrunden 

-) Gastvorträge

-) Exkursion und m.core Real World Experience

Leistung(en) für eine Beurteilung

  • Durchführung von Gruppenarbeiten und Präsentationen während der LV-Einheiten (40%)
  • Hausarbeit in der Gruppe (30%)
  • Aufgabenstellungen im Rahmen der Gastvorträge und Cases  (30%)

Notenschlüssel:

90,00 - 100,00%: Sehr gut
80,00 - 89,99%: Gut
70,00 - 79,99%: Befriedigend
60,00 - 69,99%: Genügend
0 - 59,99%: Nicht genügend

Detailinformationen zu einzelnen Lehrveranstaltungseinheiten

Einheit Datum Inhalte
1 21.10.2020

Kick-Off: Der genaue Ablauf der einzelnen LV-Einheiten sowie zu den Aufgabenstellungen für die Gruppenarbeiten inklusive der Zeiteinteilung für die Präsentation der Gruppenausarbeitungen werden in der ersten Einheit bekanntgegeben

2 28.10.2020

Gastvortrag ADAMAH, Biohof: Gerhard Zoubek und Gudrun Hauser-Zoubek (Gründer und Leitung Marketing & Events)

3 04.11.2020

Gastvortrag Burgenländische Krankenanstalten: Leo Szemeliker (Öffentlichkeitsarbeit)

4 11.11.2020

Gruppenarbeit

5 12.11.2020

Virtuelle Exkursion, Case Study und Workshop Henkel

 

6 18.11.2020

Gastvortrag 1000things: Jan Pöltner (Gründer)

7 25.11.2020

Gruppenarbeit

8 26.11.2020

Virtuelle Exkursion und Gastvortrag Agentur LOOP: Michael John (CEO und Founder)

9 11.12.2020

Präsentationen

 

 

Zuletzt bearbeitet: 08.10.2020



Zurück