Syllabus

Titel
2098 Current Questions of the European and International Tax Law
LV-Leiter/innen
Dr. Nevia Cicin-Sain, LL.M., Univ.Prof. Dr. DDr.h.c. Michael Lang, Univ.Prof. Dr. Alexander Rust, LL.M., Univ.Prof. Mag.Dr. Josef Schuch, Univ.Prof. Dr. Claus Staringer, Univ.Prof. Dr.Dr. Georg Kofler, LL.M., Univ.Prof. Dr. Karoline Spies
Kontakt
  • LV-Typ
    FS
  • Semesterstunden
    2
  • Unterrichtssprache
    Englisch
Anmeldung
04.09.2020 bis 05.09.2020
Anmeldung über LPIS
Hinweise zur LV
Planpunkt(e) Doktorat/PhD
Termine
Wochentag Datum Uhrzeit Raum
Dienstag 20.10.2020 10:00 - 11:30 Online-Einheit
Donnerstag 29.10.2020 09:00 - 11:00 Online-Einheit
Donnerstag 12.11.2020 13:00 - 15:00 Online-Einheit
Mittwoch 18.11.2020 14:30 - 17:30 Online-Einheit
Donnerstag 26.11.2020 10:00 - 11:30 Online-Einheit
Dienstag 01.12.2020 13:00 - 15:00 Online-Einheit
Mittwoch 09.12.2020 10:00 - 11:30 Online-Einheit
Montag 21.12.2020 09:00 - 11:00 Online-Einheit
Dienstag 12.01.2021 15:00 - 17:00 Online-Einheit

Ablauf der LV bei eingeschränktem Campusbetrieb

Alle Einheiten werden im Distanzmodus (Microsoft Teams) stattfinden.

Inhalte der LV

Aktuelle Fragen des europäischen und internationalen Steuerrechts.

Lernergebnisse (Learning Outcomes)

Nach Abschluss dieser LV haben die Studierenden
- vertiefende Kenntnisse zu aktuellen Fragen des Steuerrechts erworben,
- selbständig eine komplexe wissenschaftliche Fragestellung in Form eines Referats präsentiert und
- eine schriftliche Fassung des Vortrages als wissenschaftlichen Aufsatz im Fachschrifttum publiziert.
Die LV fördert außerdem die Integration der Studierenden in die Scientific Community des Steuerrechts.

Regelung zur Anwesenheit

Anwesenheit ist erforderlich (≥ 70%)

Lehr-/Lerndesign

Die LV wird in Form eines wissenschaftlichen Seminars abgehalten. Die Studierenden präsentieren im Rahmen der LV eigenständig ein Thema in Form eines Referats und verfassen eine schriftliche Arbeit.

Leistung(en) für eine Beurteilung

Studierende, die diese LV als Research Seminar I-IV besuchen sollen nachfolgende Leistungen erbringen: Seminararbeit (70%), Präsentation (30%)

Alle anderen Studierenden haben drei Teilleistungen zu erbringen: Seminararbeit (60%), Diskussion (30%), Präsentation (10%)

Literatur

1

Teilnahmevoraussetzung(en) und Vergabe von Wartelistenplätzen

Die Teilnahme an der LV ist den wissenschaftlichen Mitarbeiter/inn/en des Instituts vorbehalten bzw. jene die im Fach "Steuerrecht" eine Dissertation verfassen. Eine zusätzliche persönliche Anmeldung ist am Institut erforderlich.

Erreichbarkeit des/der Vortragenden

Zuletzt bearbeitet: 14.07.2020



Zurück