Syllabus

Title
0562 Einführung in das Management
Instructors
ao.Univ.Prof. Dr. Jürgen Mühlbacher, Christoph Riess, MSc (WU)
Contact details
  • Type
    PI
  • Weekly hours
    1
  • Language of instruction
    Deutsch
Registration
08/24/21 to 09/16/21
Registration via LPIS
Notes to the course
This class is only offered in winter semesters.
Subject(s) Master Programs
Dates
Day Date Time Room
Friday 09/17/21 10:30 AM - 12:30 PM Online-Einheit
Thursday 09/23/21 10:30 AM - 12:30 PM Online-Einheit
Friday 09/24/21 10:30 AM - 12:30 PM Online-Einheit
Thursday 10/07/21 08:00 AM - 09:00 PM Ort nach Ankündigung
Friday 10/08/21 08:00 AM - 09:00 PM Ort nach Ankündigung
Wednesday 10/13/21 04:00 PM - 07:00 PM Online-Einheit

Contents

Die Studierenden erarbeiten sich einen Überblick über Themen, methodische Zugängen und Qualifikationserfordernisse im Management.

Learning outcomes

Die Studierenden haben nach Absolvierung der Lehrveranstaltung die fachlichen Grundvoraussetzungen für den Besuch der weiteren Lehrveranstaltungen des Masters Management. Darüber hinaus sind die Studierenden befähigt, das Masterstudium Management mit seinen fachlichen, methodischen, personalen und sozialen Entwicklungsschwerpunkten erfolgreich zu absolvieren. Im Sinne einer Potenzialeinschätzung erhalten die Studierenden ein differenziertes Feedback, das sie zur kritischen Selbstreflexion nutzen können.

Attendance requirements

Die Teilnahme an der Infoveranstaltung am 17.09.2021 findet online statt und ist fakultativ. 

Die Teilnahme an den schriftlichen Prüfungen (23.09.2021 & 24.09.2021), an der mündlichen Prüfung (07. oder 08.10.2021) sowie am Kick off (13.10.2021) ist zu 100 % obligatorisch.

Teaching/learning method(s)

Die Lehrveranstaltung im Sinne einer Eingangs- und Orientierungsphase setzt sich aus mehreren Modulen zusammen:

  • Selbststudium der vorgegebenen Literatur
  • Infoveranstaltung (fakultativ)
  • Schriftliche Prüfung 1 (mit Elementen aus offenen Fragen/Fallstudien und Rechenbeispielen im MC Format)
  • Schriftliche Prüfung 2 (in Form einer Multiple Choice Prüfung)
  • Mündliche Prüfung (Überprüfung der Social Skills und Anwendung des für die schriftliche Prüfung Gelernten)

Assessment

  • Teilnahme an der Infoveranstaltung
  • Schriftliche Prüfung 1 (30%): Qualitative Unternehmenssteuerung (offene Fragen / Fallstudien) & Quantitative Unternehmenssteuerung (Rechenteil im MC-Format)
  • Schriftliche Prüfung 2 (30%): Allgemeine Betriebswirtschaftslehre (MC-Format) 
  • Mündliche Prüfung (40%): Überprüfung der Social Skills und Anwendung des für die schriftliche Prüfung Gelernten

Prerequisites for participation and waiting lists

Zulassung bis 16.09.2021 und Anmeldung zur LV 0562 bis 16.9.2021

Readings

1 Author: Mayrhofer, Wolfgang / Furtmüller, Gerhard / Kasper, Helmut
Title:

Personalmanagement - Führung - Organisation

Vollständig!

Über WU-Fernzugriff online unter: https://permalink.obvsg.at/wuw/AC15088644 verfügbar.

 


Publisher: Wien: Linde Verlag; Ipswich, Mass.: EBSCO Publishing
Edition: 5. Auflage
Year: 2015
Content relevant for class examination: Yes
Recommendation: Essential reading for all students
Type: Book
2 Author: Wöhe, Günter / Döring, Ulrich / Brösel, Gerrit
Title:

Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre

Sämtliche Kapitel, mit Ausnahme von:

  • Geschichtliche Entwicklung der Betriebswirtschaftslehre in Deutschland (12-24)
  • Organisation (100-121)
  • Personalwirtschaft (121-152)
  • Wahl der Rechtsform & Wechsel der Rechtsform (207-231)
  • Integration der Produktionsplanung und -steuerung (339-354)
  • Mittelbare Finanzierung über Fondsgesellschaften & Kapitalerhöhung oder Kapitalherabsetzung (559-578)
  • Prüfung und Offenlegung, Internationaler Jahresabschluss & Konzernabschluss (744-804)

In der WU Bibliothek unter: https://permalink.obvsg.at/wuw/AC15678650 entlehnbar.


Publisher: München: Franz Vahlen Verlag
Edition: 27. überarbeitete Auflage
Year: 2020
Content relevant for class examination: Yes
Recommendation: Essential reading for all students
Type: Book

Availability of lecturer(s)

Fragen zur LV richten Sie bitte an:

Johannes Weber (Online Betreuer der LV): johannes.weber@wu.ac.at oder

Silvia Mille (Programmmanagerin Master Management): silvia.mille@wu.ac.at

Other

Detaillierte Information zu dieser LV finden Sie auf der Website des Masters Management unter:

Assessmentphase Master Management

Informationen zu den schriftlichen Prüfungen

Online Format:

Detaillierte Informationen zur Gestaltung der schriftlichen Prüfungen im Online-Format finden Sie auf der Kursebene sowie 3-4 Tage vor der ersten schriftlichen Online-Prüfung in der Online-Prüfungsumgebung.

Schriftliche Prüfung 1 "Qualitative Unternehmenssteuerung":

Der Prüfungsteil "Qualitative Unternehmenssteuerung" ist als offener Teil konzipiert. Dabei wird die Prüfungsliteratur anhand von offenen Fragen oder Fallstudien abgefragt. Im Vordergrund steht die Interpretation von kurzen Fallbeispielen, Zeitungsartikeln, Fachzeitschriftartikeln etc. hinsichtlich der gelernten Literatur.

Schriftliche Prüfung 1 "Quantitative Unternehmenssteuerung":

Der Prüfungsteil "Quantitative Unternehmenssteuerung" ist im Multiple- bzw. Single-Choice Format konzipiert. Dabei wird die Prüfungsliteratur anhand von Rechenbeispielen und anwendungsorientierten Multiple- oder Single-Choice abgefragt. Im Vordergrund steht die Anwendung von rechnerischen Instrumenten zur Steuerung von Unternehmen. 

Schriftliche Prüfung 2 "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre":

Der Prüfungsteil "Allgemeine Betriebswirtschaftslehre" ist im Multiple Choice Format konzipiert und umfasst insgesamt 120 Fragen zu der angeführten Prüfungsliteratur. Sie können bei diesem Prüfungsteil bis zu 120 Punkte erreichen.

Pro Frage gibt es vier bis fünf Antwortmöglichkeiten, bei denen zumindest eine richtig ist. Bei fünf Antwortmöglichkeiten können somit eine bis fünf Antwortmöglichkeiten richtig sein, niemals aber keine Antwortmöglichkeit!

Bewertung Multiple Choice Aufgaben:

Bitte beachten Sie, dass bei den Fragen der Multiple Choice Prüfung keine Teilpunkte vergeben werden!

Keine Teilpunkte bedeutet: Jeder Frage ist eine maximale Punkteanzahl zugewiesen. Diese Punktezahl kann jedoch nur erreicht werden, wenn alle Antworten einer Aufgabe, die als richtig gewertet sind (mindestens eine, maximal fünf) von Ihnen angekreuzt werden. Sobald mindestens eine Antwortalternative von Ihnen falsch angekreuzt wird, werden für dieses Beispiel 0 Punkte vergeben.

 

Last edited: 2021-07-19



Back