Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
Sie sind hier

Inhalte zur Verfügung stellen

In welcher Form können diese Inhalte zur Verfügung gestellt werden?

Nicht alle Inhalte müssen / sollen im Videoformat zur Verfügung gestellt werden.

Buchkapitel oder Journal-Beiträge einsetzen

Wenn die Studierenden sich einen gut abgegrenzten Themenbereich erarbeiten sollen, können Buchkapitel oder Journal-Beiträge eingesetzt werden, die via VPN-Zugang für die Studierenden verfügbar sind (siehe Homepage der Bibliothek).  

Weblinks nutzen

In manchen Fällen ist es auch möglich, Links zu Webseiten / online verfügbaren Dokumenten zur Verfügung zu stellen und den Studierenden Rechercheaufträge dazu zu geben.

Screen Recordings und kommentierte Folien zur Verfügung stellen

Inhalte, die die Studierenden sich nicht selbst aneignen können, können als E-Lecture bzw. Screen Recordings für die Studierenden flexibel zugänglich machen. Dazu können Sie PowerPoint nutzen und Ihre Stimme dazu aufnehmen (siehe Microsoft Hilfe). Möglicherweise reicht es aber auch, die Folien ausführlich zu kommentieren und/oder auf bestimmte Lehrbuchkapitel/Skripten für weiterführende Informationen zu verweisen.

Ein wichtiger Aspekt für das Gelingen all dieser Szenarien ist die Unterstützung der Studierenden beim Selbststudium – vor allem, weil Sie als Lehrende/r nicht genau dann, wenn die Studierenden lernen, für Fragen verfügbar sind (siehe "Arbeitsaufträge formulieren").