Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
Sie sind hier

LV-Ankündigung & Raumbuchung

Für das Wintersemester 2020/21

Im Zuge der Kontrolllistenphase / offene Phase für das Wintersemester 20/21 können Sie im Zeitraum vom 09. Juni - 30. Juni 2020 in ROOMS die geplanten Lehrveranstaltungstermine einsehen und bearbeiten, sowie die gewünschte Plan B Variante eintragen und im Syllabus beschreiben. Nähere Informationen über die möglichen Plan B Varianten können Sie hier nachlesen.

Durch die erforderliche Bekanntgabe eines Plan B, gibt es in der offenen Phase folgende Änderungen:

  • Bitte kennzeichnen Sie in ROOMS die einzelnen LV-Einheiten Ihres Plan B mit dem jeweiligen Modus. Damit geben Sie uns Ihre Modi-Wahl bekannt und wir können Sie, bei Bedarf, bei der Wahl der richtigen Lehrräume unterstützen:
  • Bitte beachten Sie, dass für den Plan B keine weiteren Termine angesucht werden müssen, sondern die bereits gebuchten Termine für den jeweiligen Modus adaptiert werden sollen. Sollten die bereits gebuchten Termine nicht adaptierbar sein, löschen Sie diese und buchen die neuen Termine direkt in ROOMS (es gelten die regulären Buchungsrichtlinien).
  • Möchten Sie die Abhaltung Ihrer Lehrveranstaltung im Distanzmodus bereits jetzt fixieren, ersuchen wir Sie wie folgt vorzugehen (Sie benötigen in diesem Fall keine Parallelplanung, d.h. keine Variante für Plan A UND Plan B):
    • Löschen Sie die gebuchten Lehrräume der jeweiligen Termine
    • Adaptieren Sie Ihre Termine wie gewünscht und tragen Sie „Online-Einheit“ bei jedem Termin als Raumkategorie ein.
  • Ist Ihre Entscheidung auf einen der beiden anderen Modi (Synchroner Hybridmodus oder Rotationsmodus) gefallen, kennzeichnen Sie die einzelnen Termine mit den entsprechenden Buttons und adaptieren Sie Ihre Termine, entsprechend der jeweiligen Abhaltungsform.
  • Achten Sie bei der Terminbearbeitung bitte auf die neuen Raumgrößen, die entsprechend der gültigen Hygienebestimmungen adaptiert wurden. Die Raumliste finden Sie hier .
  • Wir ersuchen Sie, geplante Prüfungstermine – sofern dies noch nicht erfolgt ist – mit dem Button „P“ (Prüfung) bzw., sofern der Prüfungstermin für mehrere Lehrveranstaltungen gilt, mit „T“ (gleicher Termin wie LV…) zu kennzeichnen.
  • Bitte beschreiben Sie den „Plan B“ im Syllabus bis spätestens 1. Juli. Dafür steht Ihnen das neue Feld „Alternativer Ablauf der LV bei eingeschränktem Campusbetrieb (Entscheidung am 15.9.)“ (inkl. Leistungen zur Beurteilung) zur Verfügung.