Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
Sie sind hier

Mischformen

Distanzmodus, Rotationsmodus und synchroner Hybridmodus stellen vereinfachte Formate dar, die natürlich auch kombiniert werden können.

Mögliche Beispiele sind etwa:

  • Es werden abwechselnd synchrone Online-Veranstaltungen über Microsoft Teams für die gesamte Gruppe angeboten (zum Beispiel zur Vermittlung von Grundlagenwissen) und ergänzend dazu Termine in Kleingruppen.
  • Die gesamte Lehrveranstaltung findet im Distanzmodus statt, Zwischen- und Endprüfungen werden aber in Präsenz angeboten. Dabei ist die verminderte Raumkapazität zu beachten.
  • Teile der Lehrveranstaltung werden im synchronen Hybridmodus abgehalten (d.h. in Präsenz, aber gleichzeitig online), es gibt aber ergänzend dazu Termine in Kleingruppen, um die Inhalte zu vertiefen.