Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
Sie sind hier

Webkonferenzen

Zoom & MS Teams

Aufgrund der Tatsache, dass notwendige Funktionen für die Lehre im Herbst nicht zwingend zeitgerecht in Teams zur Verfügung stehen, hat das Rektorat einer Finanzierung von Zoom Lizenzen zugestimmt. Vorbehaltlich der Zustimmung durch den wissenschaftlichen Betriebsrat würde Zoom im Haus für die Lehre für maximal ein Jahr nutzbar gemacht. (Achtung: private Lizenzen können nicht von der WU übernommen werden, da hier kein DSGVO- konformes Addendum möglich ist). MS Teams und ggfs. Zoom werden außerdem in allen Hörsälen zur Verfügung stehen. Zur Nutzung in den Hörsälen werden zusätzliche Funkmikrofone und Kameras verliehen.

Alle Details zur Nutzung, konkreten Ausstattung der Hörsäle und Regelungen für eine sichere Lehre am Campus, werden über den Sommer finalisiert und stehen Ihnen dann Ende August auf den Distanzlehreseiten zur Verfügung.

Wir empfehlen, eine Distanzlehrveranstaltung via Webkonferenz nur dann, wenn es unbedingt erforderlich ist. Der in nächster Zeit zu erwartende erhöhte Traffic im Internet kann zur Verlangsamung einer Live Lehrveranstaltung führen. Daher empfiehlt es sich zuerst die Seite "Umstellung Ihrer Lehrveranstaltungen" durchzulesen.

Für eine Webkonferenz, d.h. ein synchrones Online-Meeting, mit Ihren Studierenden stellt die WU die Software Microsoft Teams & Adobe Connect zur Verfügung.