Study-Work-Life-Balance

Previous
36.21%
Next

Vielleicht stellen sich manche Studienanfänger/innen das Leben als Studierende ganz locker und lässig vor, doch für viele Studierende ist das Studium zu einem Stressfaktor geworden. Die hohen Anforderungen des universitären Alltags, Job und Privatleben sind manchmal schwer "unter einen Hut zu bringen". Es gibt einige Faktoren im Uni-Alltag, die Sie emotional aus dem Gleichgewicht bringen können: Leistungsdruck, Prüfungsangst, Anwesenheitspflicht und ein Berg an Dingen, die erledigt werden müssen. Motivation, Selbstdisziplin und eine große Portion an Durchhaltevermögen sind nur ein Teil der Eigenschaften, die Ihnen helfen, gut im Studium voranzukommen. In diesem Modul finden Sie Anregungen, wie Sie Studium und Freizeit in einem guten Gleichgewicht halten können.