Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
Sie sind hier

Release Notes

Auf dieser Seite finden Sie einen Auszug der aktuellen Release Notes von MyLEARN, aufgeteilt in Neue Features und Bug-Fixes. Es werden nur jene Themen gelistet, die für Lehrende, Studierende und Administrator/inn/en unmittelbar für das Arbeiten mit MyLEARN relevant und hilfreich sind. 
 

Release 2021_02_16

Neue Features
Thema

Gruppenbasierte Auswahl bei Zuweisung einer Aufgabe

Bereich Lernaktivitäten
Beschreibung

Bei der Zuweisung einer Musterklausur oder eines offenen Arbeitsauftrags an ausgewählte Teilnehmer*innen ist nun auch die "Gruppenbasierte Auswahl" möglich. Dadurch wird  eine Aufgabe an alle Mitglieder einer bereits bestehenden Gruppe als Einzelaufgabe zugewiesen und von Studierenden individuell bearbeitet und abgegeben (Screenshot).

Benefit

Die gruppenbasierte Auswahl stellt eine Unterstützung bei der Zuordnung dar. Anstelle der Auswahl einzelner Studierender können Lehrende nun auch Einzel-Aufgaben an bestimmte Gruppen verteilen. Dies macht z.B. Sinn bei:

  • der Zuweisung von Distanzprüfungen an BeAble-Studierenden mit einer Zeitverlängerung.
  • der Zuweisung von A,B,C-Arbeitsaufträgen oder Prüfungen an verschiedene Studierendengruppen in einem Kurs.
  • der Zuweisung von Arbeitsaufträgen oder Prüfungen an ausgewählte Studierende im Rahmen von Nach- oder Ersatzterminen.
  • wiederholter Zuweisung von Arbeitsaufträgen an immer die gleichen Sets von Studierenden in einem Kurs.  

Mehr Infos zur Zuweisung von Aufgaben finden Sie im MyLEARN-Guide.



Release 2021_02_02

Neue Features
Thema Neue Lernaktivität "Peer Review"
Bereich Lernaktivitäten
Beschreibung Unter den Lernaktivitäten gibt es nun die Aktivität "Peer Review". In einem Peer Review können die Aktivitäten "Offener Arbeitsauftrag", "Peer Review Aufgabe" und "Peer Review Feedback" angelegt werden. Anders als bei anderen Lernaktivitäten, werden die Aktivitäten und alle Abgaben in den Aktivitäten hier miteinander verknüpft. Im Offenen Arbeitsauftrag geben Studierende eine Datei oder Textbox-Antwort ab. Lehrende verteilen diese Abgaben automatisch oder zufällig nach den gewählten Einstellungen zwischen allen Teilnehmer*innen am Peer Review. Mit der Peer Review Aufgabe sehen Studierende die zugewiesenen Abgaben ein und geben dazu ein Feedback ab (Screenshot). Die Abgabe kann auch an/zwischen Gruppen erfolgen sowie mit der Einstellung "anonym". Mit dem Peer Review Feedback werden Reviewer*innen und Reviewees nochmals zusammengeführt, um sich zu den Abgaben via Chatdialog auszutauschen. Somit können auch in einem anonymen Setting Verständnisfragen zu Rückmeldungen geklärt werden, und Reviewees können die Leistung im Peer Review kommentieren oder auch bewerten. Als Lehrende*r sehen Sie alle Abgaben ein und können alle drei Aktivitäten beurteilen (Screenshot).
 
Im MyLEARN-Guide finden Sie alle Informationen und Anleitungen für das Peer Review.  Beachten Sie bitte auch unser Qualifizierungsangebot dazu: "Peer Review in MyLEARN anlegen und durchführen". 
Benefit Das Peer Review kann in kleinen und großen Studierendengruppen eingesetzt werden und lässt sich flexibel konfigurieren (anonym/nicht anonym, mit/ohne Bewertungsvorschlag, mit/ohne Peer Review Feedback usw.). Mit dieser Aktivität konnen diverse didaktische Szenarien abgebildet werden, z.B. Feedback zwischen Gruppen, zwischen Gruppen und Einzelpersonen, mit Fokus auf Abgaben oder auf die Technik des Feedback-Gebens. Lesen Sie HIER mehr zu den möglichen Einsatzzenarien. 


 

Thema Anzeige des Abgabezeitpunkts in der Abgaben-Tabelle
Bereich Lernaktivitäten
Beschreibung Bei Aufgaben ohne Zeitbeschränkung (Timer) wird nun auch der Abgabezeitpunkt in der Spalte "Abgabe" bei jedem Studierenden angezeigt (Screenshot).
Benefit Die Anzeige des Abgabezeitpunkts liefert Lehrenden Hinweise, wie lange die Studierenden an einer Aufgabe gearbeitet haben und lässt Rückschlüsse darauf zu, ob schnell oder spät abgegeben wurde.


 

Thema Auf allen Geräten von MyLEARN abmelden
Bereich MyLEARN Einstellungen
Beschreibung  Auf der Profilseite unter "Meine Einstellungen" finden MyLEARN-User/innen nun einen Link, der es ermöglicht, sich auf anderen Geräten und Browsern von MyLEARN abzumelden (auszuloggen). Nach Klick auf den Link "Von allen Sitzungen abmelden" werden Sie auf allen anderen Geräten und Browsern, auf/in denen Sie in MyLEARN eingeloggt sind, abgemeldet (Screenshot). Die aktuelle Sitzung auf dem Gerät bzw. im Browser, von dem aus Sie die Aktion tätigen, ist davon nicht betroffen.
Benefit Die Abmeldung von MyLEARN auf anderen Geräten und Browsern ist sicherheitstechnisch relevant, um zu verhindern, dass unbefugte Dritte Ihren Account verwenden, z.B. wenn Sie vergessen haben, sich auf einem Gerät auszuloggen. Auch wenn Sie Ihr Passwort geändert haben, empfiehlt es sich, sich danach von allen anderen Sitzungen abzumelden.


 

Thema Neues CSS Design für Formulare
Bereich ganz MyLEARN
Beschreibung Formulare, die früher links einen grauen Balken für das Label und rechts das Input Feld hatten, wurden auf ein neues CSS Design umgestellt. Dies betrifft Formulare in zahlreichen Anwendungen (z.B. Foren, Ankündigungen, FAQs, Wiki, etc.) (Screenshot).
Benefit Die Umstellung, Anpassung und Modernisierung der Formulare ist ein weiterer Schritt in Richtung eines Redesigns der Formulare auf MyLEARN.
Bug-Fixes
 

Thema Fehlerhafte Anzeige von Formeln in Abgaben-Datei
Bereich Lernaktivitäten
Beschreibung des Bugs Beim Herunterladen von Textbox-Abgaben mit Formatierungsmöglichkeit werden TeX-Formeln in der .html-Datei nicht korrekt angezeigt.
Status Dieser Bug wurde gelöst.


 

Thema Dezimalzahl zwischen 0 und 1 wird nicht als Wert für max. Punkte akzeptiert
Bereich Notenbuch
Beschreibung des Bugs Bei einem manuell erstellten Notenbuch-Eintrag kann für die maximal erreichbaren Punkte kein Wert zwischen 0 und 1 gespeichert werden (z.B. 0,5).
Status Dieser Bug wurde gelöst. Es lassen sich nun auch Dezimalzahlen zwischen 0 und 1 speichern. Hinweis: wird MyLEARN in deutscher Sprache verwendet, ist als Dezimaltrennzeichen ein Komma anzugeben; wird MyLEARN in englischer Sprache verwendet, ist als Dezimaltrennzeichen ein Punkt zu verwenden.


 

Release 2021_01_19

Neue Features
Thema Aktivierung der Reading List Management Software read!t
Bereich Syllabus
Beschreibung

Die Aktivierung der Reading List Management Software read!t ist nun über die Syllabus-Verwaltung (Menüpunkt Aktionen) möglich. Nach der Aktivierung wird read!t als iFrame im Feld Literatur eingebettet. Die Erstellung bzw. Bearbeitung einer Literatur- und Ressourcenliste kann somit direkt im Syllabus erfolgen. Die erstellte Liste ist nach Veröffentlichung in read!t auch für Studierende im Syllabus sichtbar.

Benefit Die eigenständige Aktivierung der Software ermöglicht eine Freischaltung ohne Anfrage an das Bibliotheksteam. Lehrende, LV-Administrator*innen, Lehrveranstaltungstitel und -nummer sind bereits im System angelegt und eine Bearbeitung kann über den Syllabus oder das read!t-Portal erfolgen. Die neue Software unterstützt Lehrende bei der Erstellung von multimedialen Literatur- und Ressourcenlisten für ihre Lehrveranstaltungen (Anleitungen). Durch die Verknüpfung mit dem Bibliotheksbestand kann Literatur direkt zu einer read!t-Liste hinzugefügt werden. Eine übersichtliche Struktur, der einfache Zugriff auf elektronische Ressourcen und die Einbettung der Liste bei der jeweiligen LV unterstützen Studierenden bei der Organisation ihrer Lerninhalte.


 

Thema Download und Export von formatierten Textbox-Abgaben 
Bereich Lernaktivitäten
Beschreibung

Werden die Textbox-Abgaben eines offenen Arbeitsauftrags heruntergeladen, wird für jede*n Studierende*n eine eigene Datei gespeichert. Bei Textbox-Abgaben ohne Formatierungsmöglichkeit, d.h. mit reinem Text,  wird wie bisher eine .txt-Datei erstellt. Bei Textbox-Abgaben mit Formatierungsmöglichkeit wird ab sofort eine .html-Datei erstellt (Screenshot). In dieser sind die Antworten identisch zu den Antworten in den Abgaben dargestellt, d.h. mit sämtlichen Formatierungen, die von Studierenden getätigt wurden. Die .html-Dateien können mit jedem Browser geöffnet werden.
Im  Rohdaten-CSV-Export wird ein formatierter abgegebener Text als reiner Plaintext ohne Formatierungsinformation dargestellt. Fett oder Kursiv werden jedoch durch *...* bzw. _..._ ersetzt, was von den meisten Anwendungen interpretiert werden kann (Screenshot).

Benefit Um Textbox-Abgaben ansehen, korrigieren und bewerten zu können, ist es wichtig, denText so zu sehen, wie ihn der/die Studierende abgegeben hat. Durch die Darstellung des formatierten Texts wird auch die Lesbarkeit und Weiterverarbeitung erleichtert. Der Text kann bei Bedarf kopiert und in einem anderen Programm, z. B. Word, eingefügt werden. 


 

Thema Neues CSS Design für Clicker- und Checkbox-Formulare
Bereich Learning Apps
Beschreibung  Die Formulare beim Erstellen von Clicker- oder Checkbox-Fragen bzw. -Umfragen wurden auf ein neues CSS Design umgestellt (Screenshot). 
Benefit Durch die Umstellung wirken die Formulare nicht nur moderner, sondern auch übersichtlicher. Um Konsistenz herzustellen, werden in der nächsten Zeit auch die Formulare anderer Anwendungen schrittweise umgestellt.  

Bug-Fixes
 

Thema Fehlerhaftes Kalender-Widget bei Checkbox-Umfragen
Bereich Learning Apps
Beschreibung des Bugs

Das Kalender-Widget beim Anlegen einer Checkbox-Umfrage ist fehlerhaft, sodass eine Umfrage nicht via festgelegtem Datum freigeschalten werden kann. 

Status Dieser Bug wurde gelöst. Das Kalender-Widget der Checkbox wurde jenem der Lernaktivitäten angepasst. 


 

Thema Löschen-Icon bei Zusammengesetzter Frage reagiert nicht
Bereich Lernaktivitäten
Beschreibung des Bugs Wird bei einer Frage, die Teil einer Zusammengesetzten Frage ist, auf das daneben stehende Papierkorb-Symbol geklickt, wird diese Frage nicht gelöscht, sondern bleibt bestehen.
Status Dieser Bug wurde gelöst. 
Einzelne Fragen innerhalb der Zusammengesetzten Fragen können auch wieder gelöscht werden, wenn mehr als eine Frage angelegt ist.


 

Thema Export von Kalender-Einträgen gibt vergangene Termine aus
Bereich Kalender
Beschreibung des Bugs Beim Export der Kalendereinträge als .ics-Datei  werden sämtliche, auch weit in der Vergangenheit liegende Items exportiert.  
Status Dieser Bug wurde gelöst.
Es werden nur mehr jene Kalendereinträge exportiert, die innerhalb der definierten Zeitperiode liegen und somit in der Tabelle aufscheinen (Screenshot).


 

Thema Copy&Paste von Grafiken und Screenshots
Bereich Editor
Beschreibung des Bugs Das Einfügen von zuvor kopierten Grafiken in den Editor einer Anwendung (z B. Lernaktivitäten, Wiki oder Forum) mittels Strg+V bzw. Cmd+V ist nicht mehr möglich. 
Status Dieser Bug wurde gelöst.
Hinweis: Das Einfügen mittels Copy&Paste wird nur im Browser Firefox unterstützt.