Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
Sie sind hier

Lehrpreise

Prämierungen in der Innovativen & Exzellenten Lehre 2020

Wie so vieles in diesem außergewöhnlichen Sommersemester verlief auch die Auszeichnung der WU-internen Lehrpreisträger*innen heuer nicht in gewohnten Bahnen. Da die WU Awards und auch das Sommerfest leider nicht stattfinden konnten, wird die Verleihung der Lehrpreise der Innovativen & Exzellenten Lehre in diesem Jahr erst  Ende des Jahres in Kombination mit den Best Paper Awards stattfinden. 

Wir freuen uns aber, die fünf Preisträger*innen des Preises für „Innovative Lehre“ und die zehn Preisträger*innen der „Exzellenten Lehre“ hier vorab vorstellen zu dürfen.

Innovative Lehre 2020

Der Preis für Innovative Lehre stand dieses Jahr unter dem Schwerpunkt „Lernprozesse online unterstützen“. In diesem Sinne wurden Lehrveranstaltungskonzepte prämiert, die studentische Lernprozesse auch außerhalb der Präsenzeinheiten im Rahmen von Online-Phasen optimal fördern und Studierende in modellhafter Weise unterstützen. Von den 16 Einreichungen wurden die folgenden Konzepte von der Jury mit dem diesjährigen Lehrpreis der „Innovativen Lehre“ ausgezeichnet:

  • E&I Project 2: Scenario Planning: Anticipate Disruption
    Alexander Staub, Carola Wandres
    Department of Strategy and Innovation, Institut für Strategie, Technologie und Organisation

  • Finanzierung
    Michaela Nettekoven, Maria Krakovsky, Lukas Kowarsch
    Department of Finance, Accounting and Statistics, Institute for Finance, Banking and Insurance

  • Digital Business - Programmieren
    Franz-Karl Skala
    Department für Management, Institut für Wirtschaftspädagogik

  • Machine Learning and the MNC
    Thomas Lindner, Claus Aichinger
    Department für Welthandel, Institute of International Business

  • SBWL Kurs III - Betriebswirtschaftslehre des Außenhandels
    Jakob Müllner
    Department für Welthandel, Institute of International Business

Die prämierten Konzepte können hier eingesehen werden.

Exzellente Lehre 2020

Bereits zum fünften Mal waren Studierende im Dezember 2019 eingeladen, ein oder zwei WU-Lehrende, die sich durch besonders großes Engagement auszeichnen, für den Preis der „Exzellenten Lehre“ zu nominieren. Mit 4.079 Nominierungen wurde zum ersten Mal die 4.000er Grenze überschritten und 3.006 Studierende haben insgesamt 714 Lehrende nominiert. Die Jury hatte die herausfordernde Aufgabe aus den vielen Nominierten die zehn Preisträger*innen auszuwählen. 

Die folgenden Lehrenden wurden prämiert: 

  • Dominik Bertagnol 
    Department for Finance, Accounting and Statistics
     
  • Barbara Filzmoser 
    Department für Fremdsprachliche Wirtschaftskommunikation
     
  • Ida Kapetanovic 
    Department für Privatrecht
     
  • Claudia Klausegger
    Department für Marketing
     
  • Michael König
    Department für Strategy and Innovation    
              
  • Alfred Stiassny
    Department für Volkswirtschaft
     
  • Can Tihanyi
    Department für Welthandel
     
  • Markus Tilzer
    Department für Öffentliches Recht und Steuerrecht
     
  • Verena Weinberger
    Department für Öffentliches Recht und Steuerrecht
     
  • Christoph Weiss
    Department für Volkswirtschaft

Ausblick

Sowohl der Nominierungsprozess für den Lehrpreis der Exzellenten Lehre als auch die nächste Ausschreibung für die Innovative Lehre starten im Dezember 2020. Der thematische Schwerpunkt der Innovativen Lehre wird „Seamless learning: Lernumgebungen gestalten“ sein. Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreiche Nominierungen von Studierenden und Einreichungen von Lehrenden! Wenn Sie dazu Fragen haben, melden Sie sich gerne per Email