Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
You are here

Prämierungen der Innovativen & Exzellenten Lehre 2021

Wir freuen uns, Ihnen die sieben Preisträger*innen des Preises für „Innovative Lehre“ und die zehn Preisträger*innen der „Exzellenten Lehre“ hier vorab vorstellen zu dürfen und gratulieren sehr herzlich.

Innovative Lehre 2021

Im Rahmen der Innovativen Lehre 2021 wurden Lehrveranstaltungsdesigns prämiert, die sich durch innovative Ansätze bei der Gestaltung nahtloser Lernumgebungen auszeichneten. Die Ausschreibung unter dem thematischen Schwerpunkt „Seamless Learning: Lernumgebungen gestalten“ verzeichnete heuer besonders viele Einreichungen: 31 Lehrveranstaltungsdesigns wurden eingebracht und intensiv von der Jury diskutiert. Von diesen wurden folgende sieben Konzepte mit dem diesjährigen Lehrpreis „Innovative Lehre“ ausgezeichnet:

  • Marketing Research Methods
    Tatiana Karpukhina
    Department für Marketing, Institut für Marketing-Management
  • English Business Communication 3 / Fremdsprachliche Wirtschaftskommunikation III – Englisch
    Miya Komori-Glatz
    Department für Fremdsprachliche Wirtschaftskommunikation
  • The internationalization of … oh, there’s a white mouse – The use of resources in a behavioral economics context
    Kathrin Schwaiger
    Department für Welthandel
  • International and European Law, Institutions and Governance
    Verena Madner, Stefan Mayr
    Department für Sozioökonomie
  • Models of Internationalisation
    Alexander Mohr, Can Tihanyi
    Department für Welthandel
  • Sustainability Challenge
    Christian Rammel, Rudolf Dömötör
    RCE Vienna, Kompetenzzentrum für Sustainability Transformation and Responsibility
  • Special Topics – Marketing Insights im Dialog mit der Praxis
    Eva Marckhgott, Monika Koller
    Department für Marketing

Die prämierten Konzepte können hier eingesehen werden.

Exzellente Lehre 2021

Im Dezember 2020 haben wir die Studierenden wieder dazu eingeladen, ein oder zwei WU-Lehrende für den Preis für Exzellente Lehre vorzuschlagen. In den letzten Jahren ist die Studierendenbeteiligung und auch die Anzahl der Nominierungen stetig gestiegen und auch heuer haben die Zahlen noch einmal beträchtlich zugelegt. Die 3.525 Studierende, das sind 500 mehr wie im Vorjahr, haben vor allem das große Engagement in der Distanzlehre gewürdigt. Aus rund 800 nominierten Lehrenden wurden von einer Jury schließlich zehn Preisträger*innen ausgewählt. 

Die Auszeichnungen für die Exzellente Lehre gehen dieses Jahr an:

  • Anthony Copnall
    Department für Fremdsprachliche Wirtschaftskommunikation 
  • Tatiana Karpukhina
    Department für Marketing 
  • Clemens Kerschbaum
    Department für Wirtschaftsinformatik und Operations Management
  • Robert Kert
    Department für Öffentliches Recht und Steuerrecht 
  • Stefan Mayr
    Department für Sozioökonomie
  • Ilse Pachlinger
    Department für Management
  • Alyssa Schneebaum
    Department für Volkswirtschaft 
  • Martin Spitzer
    Department für Privatrecht 
  • Katharina van Bakel-Auer
    Department of Finance, Accounting and Statistics
  • Markus Wabnegg
    Department of Strategy and Innovation

Auch dieses Sommersemester können die WU Awards und auch das Sommerfest leider nicht am Campus stattfinden. Die Lehrpreise der Innovativen & Exzellenten Lehre werden daher voraussichtlich am 17. November 2021 im Rahmen des Best Paper Award verliehen.

Ausblick

Der Nominierungsprozess für den Lehrpreis Exzellente Lehre 2022 sowie die Ausschreibung der Innovativen Lehre 2022 starten heuer wieder im Dezember. Der thematische Schwerpunkt der Innovativen Lehre 2022 wird „Internationalisierung des Lehrens und Lernens“ sein. Wir freuen uns schon jetzt auf zahlreiche Nominierungen von Studierenden und Einreichungen von Lehrenden! Bei Fragen zu den Lehrpreisen, melden Sie sich gerne per E-mail