Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
Sie sind hier

Nachschau Treffpunkt Lehre

"Lernen verstehen - Ergebnisse der Gehirnforschung für die Lehre nutzen"

Falls Sie den letzten Treffpunkt Lehre verpasst haben, finden Sie auf YouTube einen Vortrag von Dr. Katharina Turecek, in dem Sie mehr über Lernprozesse im Gehirn und das Lernen der Studierenden erfahren.

In Ihrem Impulsvortrag zum Thema „Lernen verstehen – Ergebnisse der Gehirnforschung für die Lehre nutzen“ gab die Medizinerin und Kognitionswissenschaftlerin Dr. Katharina Turecek Einblicke in die Gehirnforschung und erklärte wie Lernprozesse im Gehirn tatsächlich ablaufen. Der Vortrag war sehr praxisorientiert und bot viele Anknüpfungspunkte dafür, wie Lehrende die Erkenntnisse in der eigenen Lehre nutzen können, um das Lernen der Studierenden zu unterstützen. Das Publikum erhielt konkrete Impulse und Tricks, wie Lehrende ihren eigenen Lehralltag und den Lernalltag der Studierenden optimieren können.

Unter folgendem Link finden Sie einen veröffentlichten Vortrag von Katharina Turecek, in welchem sie nicht nur auf Phänomene, wie zum Beispiel das ortsgebundene Lernen eingeht, sondern auch zahlreiche Tricks für Lehrende zur Unterstützung von effizientem Lernen gibt. 

Der nächste Treffpunkt Lehre findet bereits im Mai statt!

Save the Date:
Treffpunkt Lehre: „Relevance of learning theories for the teaching practice?“
17.05.2018, 14:00-16:00
EA.0.024 EA Foyer

Ein detailliertes Programm erhalten Sie in Kürze per Mail.