Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
You are here

Willkommen (zurück) am Campus

Mit dem Start des Wintersemesters kehren wieder zahlreiche Studierende zurück an den Campus. Erfahrt in diesem Artikel, auf was sich eure Mitstudierende hierbei am meisten freuen und was ihnen wichtig ist!

Mit der Rückkehr vieler Lehrveranstaltung in den Präsenzmodus wird auch der Campus wieder belebter und damit ein Ort des Austauschs mit Studierendenkolleg*innen, Lehrenden und Freunden. Einige werden diesen persönlichen Austausch vermisst haben und freuen sich nun umso mehr, Pausen- und Lernzeiten gemeinsam zu verbringen. Damit dies gut gelingen kann, ist ein rücksichtsvolles Miteinander unter Einbehaltung der gültigen Bestimmungen wichtig.

Wir haben uns umgehört und Studierende, die den Campus kennen, gefragt, worauf sie sich im Hinblick auf das neue Semester besonders freuen und was sie sich wünschen würden:

Markus, Bachelorstudium Wirtschafs-und Sozialwissenschaften

Ich freue mich besonders auf den Campus als Treffpunkt und Lernort. In der Distanzlehre hat es mir total gefehlt mich nach Lehrveranstaltungen mit anderen Studierenden zusammenzusetzen. Außerdem lerne ich in der Bibliothek besser als bei mir zuhause und bin froh, dass sie schon länger wieder offen ist.

Susan, Masterstudium Socio-Ecological Economics and Policy

Am meisten freue ich mich darauf, wieder mit meinen Studienkolleg*innen die Mittagspause am Campus zu verbringen. Das Austauschen über Uni-Inhalte, Projekte aber auch einfach so über spannende Themen hat mir während der letzten Monate gefehlt. Wichtig ist mir dabei, dass der Schutz vor Corona nicht nur in die Eigenverantwortung der Studierenden gelegt wird und es transparente, konsequente Maßnahmen gibt.

Georg, Master of Strategy, Innovation and Management Control (SIMC)

Ich freue mich eigentlich am meisten darauf, wieder ein wenig Normalität am Campus zu erleben. Gemeinsam Essen zu gehen, gemeinsam zu lernen oder Vorlesungen zu besuchen oder einfach nur Freunde in gewohnter Atmosphäre wiederzusehen.
Was mir wichtig ist, um genau diese Normalität wieder erleben zu können, ist Sicherheit. Ich möchte gewährleistet haben, dass sich alle an die aktiven Corona-Regeln halten und diese auch gewissenhaft kontrolliert werden.

Anna, Bachelorstudium Business and Economics

Ich freue mich auf den WU-Campus, weil ich ein sehr sozialer Mensch bin und mir die Kontakte zu anderen in der Pandemie gefehlt haben. Persönlich ist es einfacher Freundschaften zu knüpfen und sich nicht so alleine im Studium zu fühlen. Ich hoffe trotzdem, dass sich alle an die Maßnahmen halten und wir Rücksicht nehmen.

María, MSc International Management/CEMS

I am looking forward to being back on campus because it puts me in the right mood for studying. I enjoy going to the library and meeting some friends there, grabbing a coffee in the breaks. I am also looking forward to having classes in person, I missed that a lot the past year and think it will be great to learn in the classroom again. Moreover, going to campus is a great motivation to have a nice walk around Prater after.
For me, it's important that the campus remains a safe place for everyone but also an accessible one. I would like to have some measures encouraged, such as keeping a safe distance from others, but also have cafés and services in the area open. I think clear communication on what can and cannot be done is essential and hope WU keeps up the good work in informing us through different media about the latest updates on campus.

Damit ihr die Vorzüge des Campus optimal nützen könnt, ist es ratsam, sich bereits vorab über die aktuellen Bestimmungen zu informieren. Denkt zum Beispiel daran, euch einen Platz in der Bibliothek zu reservieren und plant mehr Zeit aufgrund der Zugangskontrollen auf dem Weg in die nächste Lehrveranstaltung ein.

Hilfreiche Tipps, wie ihr nach den Ferien wieder ins Lernen kommt, findet ihr hier: https://learn.wu.ac.at/open/student-support/de/Tipps_Lernen_lernen
https://learn.wu.ac.at/open/student-support/de/effektiv_lernen_1019