Skip to main contentSkip to breadcrumbsSkip to sub navSkip to doormat
Sie sind hier

Effektiv Lernen

In dieser Rubrik  möchten wir Ihnen kurz und knapp Tipps für das Lernen mitgeben. Diesmal kommt der Tipp aus dem Buch „Die 99 besten Lerntipps“ von Dr. Katharina Turecek (2010).

Pausen beenden! 

Sich nach einer Lerneinheit eine Pause zu gönnen gehört zum Lernalltag aller Studierenden. Die Pause allerdings auch wieder zu beenden stellt viele häufig vor eine große Herausforderung. Dr. Katharina Turecek beschreibt in ihrem Buch einige Strategien, um nach der Pause wieder erfolgreich in die nächste Lerneinheit starten zu können, anstatt Pausen unnötig in die Länge zu ziehen (vgl. Turecek 2010, 14):

  • Pausen zeitlich begrenzen: Im Vorhinein sollte bereits klar sein wann eine Pause wieder endet. Ein Wecker könnte dafür als Hilfsmittel genutzt werden. Zudem ist es hilfreich vor der Pause zu definieren, an welchem Punkt nach der Pause weitergearbeitet wird.
  • Pausenbeschäftigungen, die den Lernenden Spaß machen sind schwieriger auch wieder zu beenden (Internetsurfen, Fernsehen oder Computerspiele können beispielsweise hinderlich sein) und sollten daher vermieden werden.
  • Das erfolgreiche Beenden einer Pause kann auch mit kleinen Anreizen belohnt werden (wie zum Beispiel einem Obst, das man gerne isst).

Um den Studierenden das sinnvolle Nutzen einer Lernpause an der Uni zu ermöglichen bietet die WU während der Lernwoche ein kostenloses Bewegungsangebot an. Während der Lernwoche können die Pausen daher mit dem Bewegungsstunden effektiv genutzt werden, um die Aufmerksamkeit und Konzentration zu stärken und die Energiespeicher wieder aufzuladen. Die Bewegungseinheiten können die Pauseneinheiten durch einen klar definierten Start- und Endzeitpunkt, der von außen vorgegeben ist, strukturieren oder die Bewegungseinheiten werden als Entspannung oder Belohnung am Ende einer Lernsession eingeplant. 

Welche Möglichkeiten der Campus außerdem bietet, um Pausen ohne Internet zu nutzen erfahren Sie im Artikel „Wussten Sie schon,…?“

 

Quelle:

Turecek, K.(2010): Die 99 besten Lerntipps. Vom Schulbeginn bis zum Ferienstart. Wien: Hubert Krenn VerlagsgesmbH